0 Ausflugsziele

Leider haben wir zu Ihrer Suchanfrage keine Ergebnisse gefunden. Geben Sie einen anderen Begriff ein.

Bei der Kommunikation mit dem Server gab es einen Fehler

Die Karte wird geladen..

Welcher Fasnachtsumzug ist der schönste der Schweiz? Die Antwort darauf dürfte so vielseitig ausfallen wie die Umzüge selbst. Von Basel bis Luzern, von Bulle bis Bellinzona, von Einsiedeln bis Lenzburg: Im Februar und März herrscht fast überall in der Schweiz ausgelassene Fasnachts-Stimmung. 

Fasnachtsumzüge für Jung und Alt

Mit Musik, Bonbons, Konfetti und ganz vielen tollen Kostümen und Masken wird dem Winter und den kalten Temperaturen in der ganzen Schweiz getrotzt. Für viele Kinder ist die Fasnacht ein absoluter Höhepunkt im Veranstaltungskalender: Stolz präsentieren sie an Kinderumzügen ihre eigenen, oft selbstgemachten Kostüme, schlüpfen in andere Rollen oder verfolgen staunend das bunte Treiben. Zu lauter Guggenmusik mit Trommeln und Posaunen tummelt sich vielerorts also eine bunte Mischung aus kleinen Clowns, wilden Indianern und wagemutigen Prinzessinnen, während an den grossen traditionellen Umzügen und Cortèges die erwachsenen Fasnachtsprofis ihre prächtigen Masken und Larven zur Schau stellen. 


Fasnacht in Basel, Einsiedeln, Luzern und Bellinzona

Die Basler Fasnacht mit ihrem sagenumwobenen Morgenstraich ist wohl die bekannteste Fasnacht der Schweiz. Auch die Kinder spielen während den «drey scheenschte Dääg» eine zentrale Rolle: Der zweite Tag ist jeweils den Kleinen gewidmet. Der beliebte Kinderumzug führt durch die Basler Altstadt und endet auf dem altehrwürdigen Münsterplatz, der zur Feier des Tages mit 200 prächtigen Fasnachtslaternen geschmückt ist. 

Auch die Innerschweizer lieben die Fasnacht. Einsiedeln beispielsweise organisiert einen eigenen Maskenball für Kinder mit Musik, Konfettischlacht, Shows und vielem mehr. Und die berühmt-berüchtigte Luzerner Fasnacht ist auch bei Kindern Jahr für Jahr wieder hoch im Kurs: Rund 800 Kinder nehmen jährlich am traditionellen Kinderumzug durch die Altstadt teil und verwandeln Luzern in eine kunterbunte Fasnachtswelt. 

Wussten Sie, dass der zweitgrösste Karneval – nach Basel – in Bellinzona stattfindet? Jährlich finden sich hier gegen 150'000 Menschen ein, die ausgelassen «Rabadan» feiern. Dies heisst auf piemontesisch so viel wie «Lärm» und trifft den Nagel auf den Kopf. Denn lärmig und bunt geht es hier in der Tat zu und her! Der Freitag gehört in der Tessiner Stadt den Kindern: Der traditionelle Kinderumzug ist ein Magnet für Jung und Alt und weit über die Region Bellinzona hinaus bekannt.

Und welchen Fasnachtsumzug werden Sie dieses Jahr besuchen? Famigros hat die schönsten Events für Familien für Sie herausgesucht. Reservieren Sie sich gleich das Datum Ihres Lieblingsumzugs und geniessen Sie mit Ihren Kindern einen ausgelassenen Tag.

Daten werden geladen

Hier finden Sie inspirierende Ausflugsziele für einen kurzen Abstecher am Wochenende oder kreative Freizeitaktivitäten. Lassen Sie sich inspirieren durch unsere Ideen für Familien-Ausflüge. Unternehmen Sie Tagesausflüge in Ihrer Nähe. Planen Sie ein paar Tage Ferien mit Ihren Kindern und erleben Sie die schöne Schweiz. Seien Sie jederzeit gewappnet für ein spontanes Schlechtwetterprogramm und planen Sie mit unserer Hilfe sonnige Freizeitaktivitäten für Jung und Alt.

Diese Ausflugsziele in der Schweiz sind besonders beliebt

Waren Sie schon einmal im Gurten-Park in Bern? Oder auf einer Trottifahrt in Glarus? Wann besuchten Sie das letzte Mal den Zoo Zürich? Und haben Sie schon die Famigros Lagerfeuer-Nacht miterlebt? Entdecken Sie Ideen für den passenden Tagesausflug, auch für Regionen in Ihrer Nähe. 

Ausflüge mit Kindern

Schon gewusst? Kinder bis zum 6. Geburtstag reisen gratis im öffentlichen Verkehr der Schweiz. So macht das Reisen mit Kindern gleich doppelt Spass! Alle InterCity-Doppelstockzüge im Fernverkehr sind zudem mit einem Familienwagen ausgestattet. Dieser Spielplatz auf Rädern lässt die Zeit wie im Fluge vergehen. Der Ticki Park-Familienwagen bietet in der oberen Etage einen originellen Dschungel-Spielplatz mit zusätzlichem Stauraum für Kinderwagen im Untergeschoss. Achten Sie im SBB Fahrplan einfach auf die Abkürzung FA, der Familienwagen ist meist der letzte Waggon der Zugskomposition.

Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Abstecher nach Luzern in den Gletschergarten und danach einem Spaziergang am See? Eine Fahrt im Mittelland mit dem Ruderboot auf dem Oeschinensee und danach einen feinen Cervelat an der Feuerstelle grillieren? Eine kleine Spritztour mit einer Miniatur-Dampflock im Wallis? Wir können natürlich auch mit Ideen für einen Streifzug durch den Forscherparcours in der Ostschweiz dienen. 

Es gibt so vieles zu entdecken. So viele tolle Schweizer Städte und Ausflugsdestinationen warten darauf, erkundet zu werden. Und übrigens, Auch an Regentagen können Familien ganz schön viel Spass haben.

Wir wünschen Ihnen viele spannende Erlebnisse!