Ausflug

Entdecken, Forschen und Staunen im Gletschergarten Luzern

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Löwenplatz

Luzern hat für Feriengäste und Tagesausflügler einiges zu bieten. Für einen abwechslungsreichen Familienausflug bietet sich der Gletschergarten Luzern an. Hier erleben Sie die jüngste Erdgeschichte mit all Ihren Sinnen. Und im Spiegellabyrinth haben Klein und Gross eine Menge Spass.

Wie sah Luzern in der letzten Eiszeit und während der Heisszeit aus? Als Gletscher das Land bedeckten oder subtropische Palmenstrände die Gegend prägten? Begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise! Im Gletschergarten Luzern reisen Sie mit der ganzen Familie zurück in die Vergangenheit - dank historischen Funden, tollen Bildern und einer fesselnden Multimedia-Show. Kern der Anlage ist das 1872 entdeckte Naturdenkmal, der Gletschergarten. Zusammen mit Park und Museum bietet er Wissenswertes, Unterhaltung und Erholung inmitten der Stadt Luzern.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Kinderwagen geeignet
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Aussicht

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Löwenplatz

Öffnungszeiten

Montag
9:00 - 18:00
Dienstag
9:00 - 18:00
Mittwoch
9:00 - 18:00
Donnerstag
9:00 - 18:00
Freitag
9:00 - 18:00
Samstag
9:00 - 18:00
Sonntag
9:00 - 18:00

Kontakt

Adresse

Gletschergarten Luzern
Denkmalstrasse 4
6006 Luzern

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Details Anreise

Der Gletschergarten ist ganzjährig geöffnet und während allen Jahreszeiten ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Mit einem Kombiticket der SBB gibt es Ermässigung auf ÖV- und Eintrittspreise. Wenn Sie mit dem Zug nach Luzern reisen, können Sie sich mit Hans Reichardts Kinderbuch Die Eiszeit auf den Besuch des Gletschergartens einstimmen. Ab Bahnhof Luzern fahren verschiedene Busse bis zur Station Löwenplatz. Wer mit dem Auto anreist, kann dieses in den nahe gelegenen Parkhäusern City-Parking oder Löwen-Center abstellen. Zu Fuss spazieren Sie vom Bahnhof oder aus der charmanten Altstadt in einer guten Viertelstunde zum Gletschergarten.

Für kleine Forscher mit grosser Neugier? Gletschergarten!

Bis heute ist der Gletschergarten Luzern bei Gästen jeden Alters hoch im Kurs. Besonders Kinder können hier etliche Stunden verbringen und unendlich viel entdecken. Versteinerte Muscheln, ausgehöhlte Gletschertöpfe und historische Gebirgsreliefs erzählen von einer 20 Millionen Jahre alten Geschichte und wecken den Entdeckergeist der kleinen, neugierigen Gäste. Auch der Aussichtsturm, die verzweigten Wege im Park sowie herzige Kleintiere lassen Kinderherzen höher schlagen.

Spiegellabyrinth des Gletschergartens als Kindermagnet

Echte Unterhaltung bieten zudem die vielen Spiegel im Gletschergarten, die für Raumillusionen der ganz besonderen Art sorgen. 90 davon stehen im Spiegellabyrinth. Dieses wurde 1896 für die Schweizerische Landesausstellung in Genf erstellt und kam wenige Jahre später in den Besitz des Gletschergartens. Tasten Sie sich langsam durch die Gänge. Die Wege wirken lang und verwinkelt, sind in Wahrheit jedoch kurz. Im Spiegelsaal wie auch im Freien kann mit Spiegelexperimenten und Zerrspiegeln gespielt werden – ein Riesenspass für Kinder und Erwachsene!

Vielfältige Wunderkammer: das Glacier Museum

Faszinierend ist auch das Gletscher-Museum. In geheimnisvolle Blautöne getaucht, zeigt die Wunderkammer alles über Eis, Eiszeiten und Gletscher. Ein besonderer Höhepunkt ist die Jahrmillionen-Show. Aber auch das älteste Gebirgsrelief der Welt aus dem 18. Jahrhundert sowie ein modernes interaktives Landschaftsrelief der Zentralschweiz im Gletscher-Museum beeindrucken Gross und Klein.

Pausieren und Entspannen im Park des Gletschergartens

Der lauschige Park des Gletschergartens in unmittelbarer Nachbarschaft des berühmten Löwendenkmals ist eine wahre Oase in der Stadt Luzern. Gerade im Sommer lädt die idyllische Gartenanlage mit Farnen, Fischteich und grossen Bäumen zum Entspannen und Erholen ein. Verpflegen können Sie sich vor Ort oder auch einen Imbiss mitnehmen. Wollten Sie schon lange mal ein paar Rezepte für ein feines Picknick ausprobieren? Auf einer Picknick-Decke können Sie es sich auf den Festbänken vor dem Museumsgebäude gemütlich machen und die mitgebrachten Leckereien geniessen.

Ideen für noch mehr Familienausflüge

In Museen, aber auch in der Natur können Kinder verschiedene Themen spielerisch und erforschend entdecken. Wir von Famigros haben für Sie eine grosse Auswahl an spannenden Ausflugszielen in der ganzen Schweiz zusammengestellt.

 

Fotos: Gletschergarten Luzern

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s