Bastelidee

Band mit Federschmuck für die Häuptlinge

bis 2 Stunden Mittel

Nützliche Informationen

Prächtig und eindrucksvoll präsentieren sich die Indianer und Häuptlinge am Geburtstagsfest! Erfahren Sie hier, wie Sie wunderschönen Kopfschmuck für Ihren Indianerstamm basteln können.

Bastelanleitung Indianer-Federschmuck

Schritt für Schritt

  1. Die Mitte des Paillettenbandes markieren und dieses bogenförmig auf den Tisch legen. 
  2. Aus dem Filz mit der Schere 5 blaue und 2 gelbe Kreise mit je 5 cm Durchmesser ausschneiden. Danach rundum etwa 1,5 cm tiefe Schnitte einschneiden (Franseneffekt).
  3. Oben in der Mitte des Bandes einen der blauen Filzkreise mit Versandklammer befestigen, mit Sternlifaden annähen oder mit Leim ankleben. Seitlich, links und rechts gegengleich die anderen Filzkreise verteilen und befestigen.
  4. Aus dem Bastelpapier kleine Quadrate in passender Grösse zuschneiden. Diese als Schmuck auf das Band kleben.
  5. Die Federn gleichmässig um das Band verteilen, die Kiele beidseitig nach innen weisend anleimen. Auf dem Band für den Häuptling ein etwas grösseres Federbüschel montieren.
  6. Das Paillettenband dicht über das Stirnband legen. Die Stellen, an denen auf dem Paillettenband die Filzkreise angebracht sind, mit einem Stift beim Stirnband markieren. 
  7. An den markierten Stellen beim Stirnband je ein 2-mm-Loch einschneiden. Beide Bänder satt übereinander legen, sodass man die Bänder bei den Löchern mit Versandklammern aneinander befestigen kann. Wer ohne Klammern und Löcher arbeiten will, kann die Bänder auch mit Sternlifaden aneinandernähen, ohne Löcher anzubringen.  

Material

Werkzeug

Ein breites Sortiment an Bastelmaterial aller Art finden Sie in Ihrer Do it + Garden Migros Filiale oder im Online-Shop.

Foto: Claudia Linsi

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell