0 Ausflugsziele

Leider haben wir zu Ihrer Suchanfrage keine Ergebnisse gefunden. Geben Sie einen anderen Begriff ein.

Bei der Kommunikation mit dem Server gab es einen Fehler

Die Karte wird geladen..

Wie schmeckt eine Wurst am besten? Natürlich vom Feuer! Also Sackmesser, Zündhölzer und Grillware einpacken und los. Denn in Zürich und Umgebung gibt es zahlreiche Grillplätze, die wie geschaffen sind für einen gemütlichen Brätelspass mit der ganzen Familie. Nicht immer handelt es sich dabei um klassische Feuerstellen am Wegesrand. Auch Museen, Gemeinschaftszentren und Co. verfügen häufig über Grillplätze. So lässt sich ein Bräteltrip gut mit einem anderen Familienausflug in der Region Zürich verbinden.
 

Spannende Orte mit Feuerstelle in Zürich und Umgebung

Über Grillplätze verfügt zum Beispiel das Sauriermuseum Aathal im Zürcher Oberland. Dort gibt es Urzeitgiganten in Lebensgrösse zu bestaunen – für jedes Kind ein echtes Highlight. Ein Abenteuer, das sich mit einer Wurst direkt vom Feuer verbinden lässt, ist auch ein Besuch im Wildnispark Zürich Langenberg. Dieser aussergewöhnliche Park besteht aus drei Standorten, die rund fünf Kilometer voneinander entfernt liegen. Der erste ist der Sihlwald, ein in Europa einzigartiger Buchenmischwald mit viel Totholz, wilden Bächen und mächtigen, alten Bäumen, der sich hier frei entfalten und entwickeln darf. Ausserdem befinden sich im Wildnispark ein Naturmuseum, ein Restaurant und der Tierpark Langenberg. In Letzterem lassen sich einheimische und ehemals einheimische Wildtiere in ihrem (fast) natürlichen Lebensraum beobachten. Beim Besucherzentrum gibt es unter anderem Grillplätze und einen grossen Wildnisspielplatz. 
 

Grillplätze in der Natur in und um Zürich

Natürlich gibt es auch im Raum Zürich Grillplätze an ganz klassischen Orten wie Wanderwegen oder Velorouten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wanderung in Wildberg? Denn dort wartet Freddy Fratzel auf kleine Wanderer. Der Tausendfüssler hat seine Socke verloren. An elf Spielposten entlang des Wegs erfahren Kinder, wie es Freddy auf der Suche nach seiner Socke ergangen ist. So wandern auch müde Kinderbeine plötzlich ganz leichtfüssig. Und der Zwischenhalt an der Feuerstelle ist garantiert auch ein Motivationssteigerer. Oder unternehmen Sie doch eine Velotour. Die Radroute von Einsiedeln nach Niederurnen ist besonders kinderfreundlich und ermöglicht ebenfalls eine Rast am Feuer. Noch mehr Inspiration für Ausflugsziele mit Feuerstelle in Zürich und Umgebung finden Sie auf der Ausflugsplattform von Famigros.

Daten werden geladen

Hier finden Sie inspirierende Ausflugsziele für einen kurzen Abstecher am Wochenende oder kreative Freizeitaktivitäten. Lassen Sie sich inspirieren durch unsere Ideen für Familien-Ausflüge. Unternehmen Sie Tagesausflüge in Ihrer Nähe. Planen Sie ein paar Tage Ferien mit Ihren Kindern und erleben Sie die schöne Schweiz. Seien Sie jederzeit gewappnet für ein spontanes Schlechtwetterprogramm und planen Sie mit unserer Hilfe sonnige Freizeitaktivitäten für Jung und Alt.

Diese Ausflugsziele in der Schweiz sind besonders beliebt

Waren Sie schon einmal im Gurten-Park in Bern? Oder auf einer Trottifahrt in Glarus? Wann besuchten Sie das letzte Mal den Zoo Zürich? Und haben Sie schon die Famigros Lagerfeuer-Nacht miterlebt? Entdecken Sie Ideen für den passenden Tagesausflug, auch für Regionen in Ihrer Nähe. 

Ausflüge mit Kindern

Schon gewusst? Kinder bis zum 6. Geburtstag reisen gratis im öffentlichen Verkehr der Schweiz. So macht das Reisen mit Kindern gleich doppelt Spass! Alle InterCity-Doppelstockzüge im Fernverkehr sind zudem mit einem Familienwagen ausgestattet. Dieser Spielplatz auf Rädern lässt die Zeit wie im Fluge vergehen. Der Ticki Park-Familienwagen bietet in der oberen Etage einen originellen Dschungel-Spielplatz mit zusätzlichem Stauraum für Kinderwagen im Untergeschoss. Achten Sie im SBB Fahrplan einfach auf die Abkürzung FA, der Familienwagen ist meist der letzte Waggon der Zugskomposition.

Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Abstecher nach Luzern in den Gletschergarten und danach einem Spaziergang am See? Eine Fahrt im Mittelland mit dem Ruderboot auf dem Oeschinensee und danach einen feinen Cervelat an der Feuerstelle grillieren? Eine kleine Spritztour mit einer Miniatur-Dampflock im Wallis? Wir können natürlich auch mit Ideen für einen Streifzug durch den Forscherparcours in der Ostschweiz dienen. 

Es gibt so vieles zu entdecken. So viele tolle Schweizer Städte und Ausflugsdestinationen warten darauf, erkundet zu werden. Und übrigens, Auch an Regentagen können Familien ganz schön viel Spass haben.

Wir wünschen Ihnen viele spannende Erlebnisse!