Familienferien

Dem Himmel so nah - Ferien in den Schweizer Bergen

16-9-migros-ferien-transparent-960×540
Bild wird geladen

Migros Ferien

Unser Partner in Reisefragen:

Nützliche Informationen

Was gibt es Schöneres, als an heissen Tagen in klaren Bergseen zu schwimmen, mit freiem Herzen durch weite Blumenwiesen zu streifen oder einfach den Gämsen beim Äsen zuzusehen, um dann nachts unter unendlichen Sternenhimmeln davon zu träumen? Folgen Sie uns in die wunderbare Welt der Berge!

Der Sommer, langersehnt, ist da und wir wollen ihn nutzen. Wir wollen baden, wandern, wir wollen die lauen Abende draussen mit der Familie verbringen und am liebsten möchten wir gar nicht mehr zurück ins Haus.
Wir haben es gut, denn die Schweiz bietet sich wie kaum ein anderes Land an für besondere Naturerlebnisse und atemberaubende Sehnsuchtsorte, für Aktivferien mit der Familie genauso wie für Erholung und Ruhe pur.
Eine kleine, aber feine Auswahl an Ideen bieten wir Ihnen in unseren drei Rubriken. Holen Sie sich für Ihren Sommer Inspiration und machen Sie ihn unvergesslich!

 

Baden in kristallklaren Bergseen

Die Schweiz, das Land der Bergseen. Kristallklar sind sie, smaragdgrün, tiefblau oder bräunlich schimmernd. Hunderte von ihnen verstecken sich in atemberaubend schönen Tälern, locken in blütenschweren Wiesen zum Verweilen oder verleihen, zwischen hohen Felswänden ruhend, dem Ausflug einen Hauch von Abenteuer. Tauchen Sie ein.

Packliste Bergseen

Schlafen unter tausend Sternen

Nach dem Wandern unter freiem Sternenhimmel zu übernachten und die Sterne zu zählen ist immer ein besonderes Erlebnis und im Sommer ein Muss für alle Familien mit Affinität zur Natur. Der Camping des Glaciers bietet dazu die richtige Infrastruktur und beeindruckt durch seine aussergewöhnliche Lage inmitten des Dolentmassif mit seinem eisblauen Gletscherbach, dessen Rauschen uns nachts in den Schlaf wiegt. Schlafen Sie gut.

Packliste Camping

Hoch hinaus - Kinderleichte Wandererlebnisse

SAC - das ist für viele erst einmal ein Begriff für alpine Leistungssportler und geübte Wanderer. Dieser Eindruck ist definitiv falsch, wie unsere grosse Liste von kinderfreundlichen SAC-Hütten in der ganzen Schweiz eindrücklich aufzeigt! Frische Bergluft, bunte Alpweiden und zahlreiche Wildtiere machen bereits den leichten und gefahrlosen Weg zur Hütte zum Erlebnis. Niemand zu klein, ein Bergler zu sein!

 

Packliste Wanderung zur SAC Hütte mit Übernachtung

Grosse Höhe, kleine Kinder - unsere Berg-Tipps

  • Kinder bis drei Jahre sollten langsam an die Höhe gewöhnt werden. Laut allgemeiner Empfehlung sollte nicht über 2500m aufgestiegen werden. Wenn Sie jedoch auf einer gewissen Höhe leben oder Ihr Kleinkind keine Zeichen von Müdigkeit, Unwohlsein, Husten oder Übelkeit zeigt, sind auch ein paar hundert Meter mehr zu vertreten. Sehr wichtig ist in jedem Fall reichlich Flüssigkeitszufuhr.
  • Da grosse Temperaturschwankungen auftreten können, müssen alle gut und für sämtliche Eventualitäten ausgerüstet sein. Ein breites Sortiment an hochwertiger und modischer Funktionsbekleidung für die ganze Familie finden Sie bei SportXX.

Die passenden Produkte für Ihre Ferien

Foto: Getty Images 

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s