Schulanfang

Checkliste Schulanfang: So sind Sie perfekt vorbereitet

Mit dem Beginn der Schulzeit lernen wir Eltern mit den Kindern. Es gilt, sich neu zu organisieren und an Dinge zu denken, die das letzte Mal in unserer eigenen Schulzeit Bedeutung hatten.

In Zusammenarbeit mit einer Primarschule und mit Eltern von schulpflichtigen Kindern haben wir für Sie eine einfache Checkliste erstellt, an der Sie sich orientieren können. In einer breiten Aufstellung von relevanten Themenbereichen finden Sie zudem Tipps und Inspiration, die Ihnen helfen, Ihre Aufgaben rund um den Schulanfang Ihres Kindes gut zu meistern. 

Nützliche Informationen

Nützliche Informationen

Aufgabe Nr. 1: Checkliste ausdrucken

Was braucht mein Kind für den Schulstart? Damit Sie nichts vergessen, laden Sie mit einem Klick auf das Bild die Checkliste herunter und haken alle Dinge ab, die Sie bereits organisiert oder eingepackt haben. Oder Sie drucken die Liste aus und hängen sie als Einkaufsliste auf. So dient sie als Erinnerung an alles, was Sie bis zum Schulstart noch benötigen.
 

Aufgabe Nr. 3: Alles Nötige besorgen

Aufgabe Nr. 4: Kunstsammlung eröffnen

Ihr Kind wird in der kommenden Zeit viele Zeichnungen, Bastelarbeiten und selbst gestaltete Büchlein mit nach Hause bringen und Ihnen stolz zeigen. Unterstützen Sie diese Freude und Kreativität, in dem Sie den Dingen einen Platz geben. Keine Angst - wir sprechen nicht vom Wohnzimmertisch oder der Wand im Entrée.

Ein Ordner, eine Zeichnungsmappe oder eine Aufbewahrungsbox nehmen kaum Platz weg und können viele Jahre lang all die schönen Dinge sammeln, die von der Leidenschaft, dem Enthusiasmus und der Freude Ihres Kindes zeugen. Mit der Wertschätzung dieser wunderbaren Eigenschaften kann das Selbstvertrauen und die Lust am lebenslangen Lernen beibehalten und gefördert werden. 

Noch mehr zum Schulanfang

Los
geht’s