Spielwaren

PLAYMOBIL Adventures of Ayuma Gemeinschaftsbaum

Magische Wesen im zauberhaften Märchenwald: Der PLAYMOBIL Adventures of Ayuma Gemeinschaftsbaum ist das Zuhause der Feen und ein Rückzugsort der magischen Wesen. Und lässt dabei die Kinder in diese mystische Welt voller Magie und Abenteuer eintauchen.

Die neue Elfen-Welt von PLAYMOBIL Ayuma verspricht eine wunderbare Spieloase inmitten von Feen und ihren Seelentieren. Ein Baum, der in einem geschützten Rahmen im Wald die Feen zusammenkommen und sie unter Sternenhimmeln und funkelnden Lichtern träumen lässt. Die fröhliche Farbigkeit, die kleinen Gadgets und die herzigen Figuren machen Lust auf Mehr. Der Baum begleitet die Kinder mit seinem Leuchten und den vielen Lichtern in vielen verträumte Nächte. 

Was macht den PLAYMOBIL Adventures of Ayuma Gemeinschaftsbaum zum Lieblingsspielzeug?

Mädchen baut den  PLAYMOBIL "Adventures of Ayuma" Gemeinschaftsbaum auf
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Von der unendlichen PLAYMOBIL-Welt kann man gar nicht genug kriegen. Hier steht die Baustelle und dort das Piratenschiff, weiter vorne schwimmt der Luxusdampfer und hinten kämpfen Ritter. Der zauberhafte PLAYMOBIL Gemeinschaftsbaum integriert sich unter allen anderen PLAYMOBIL-Welten sehr gut. So passt der Gemeinschaftsbaum auch hervorragend zu den bereits seit längeren bestehenden Fairies-Welten von PLAYMOBIL.

Was sind die besonderen Highlights?

Zum Beobachten der Sterne nutzen die Feen das Fernrohr des Observatoriums. Auf der seitlichen Holzplattform lädt der filigrane Pavillon mit seinen nachleuchtenden Lampions – die im Dunkeln nachleuchten -, den kuscheligen Kissen und Decken zum Träumen ein. Im Turm des Gemeinschaftsbaumes befindet sich ein Sternenprojektor, mit welchem ein zauberhafter Sternenhimmel an die Zimmerdecke projiziert werden kann. 
Und die AYUMA Elfen und Feen können in diversen Serien auf YouTube verfolgt werden und bieten so gleich noch eine auditive und visuelle Teilnahme im Feenwald an. 

Was ist im Paket enthalten?

Das 162-teilige Set enthält eine Crystal Fairy mit Kristallschmetterling, eine Knight Fairy mit Wolf, einen Forest Fairy-Mann mit Luchs, einen Gemeinschaftsbaum mit drei Ebenen - Küche, Gemeinschaftsraum und Baumwurzel sowie Pavillon, Turmzimmer, Observatorium mit Fernrohr, Sternenprojektor und vielen weiteren Extras.
Nicht vergessen, die Batterien für den Sternenprojektor gleich dazu zu bestellen: Es werden 3x 1.5-V-Micro Batterien (AAA) benötigt.

Wer könnte den Gemeinschaftsbaum schenken?

Der PLAYMOBIL Adventures of Ayuma Gemeinschaftsbaum kann jedem Kind durch Eltern, Grosseltern oder auch Götti und Gotte geschenkt werden. Er liegt zwar eher in der oberen Preisklasse, dafür beinhaltet er sehr viele Figuren, Tiere und spezielle Gadgets, die nicht in separaten Geschenken dazugekauft werden müssen. Das Set wird mit seiner Grösse so manches anderes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum toppen!

Für wen ist das Spielzeug geeignet?

Das Set ist für Kinder ab 7 Jahren empfohlen. Es ist - wie alle PLAYMOBIL-Sets und Figuren - optimal für Kinderhände durch altersgerechte Grösse und angenehme Haptik mit abgerundeten Kanten geeignet. 
Wenn die Kinder es noch nicht schaffen, es selber aufzubauen, gibt es eine Anleitung zum Aufbau gemeinsam mit den Eltern. Zudem sind die einzelnen Teile in den Paketen nummeriert, so dass ganz einfach nach Zahlen zusammengebaut werden kann. 

Wo kann ich den PLAYMOBIL Adventures of Ayuma Gemeinschaftsbaum kaufen und wie viel kostet er?

Der PLAYMOBIL Adventures of Ayuma Gemeinschaftsbaum ist in grösseren Migros-Filialen sowie online  zu einem Preis von 149.- Franken erhältlich. 

 

Zum Ayuma-Sortiment

Weitere Spielwarentests

Noch nicht fündig geworden? Lasse dich von der riesigen Auswahl an Spielwaren inspirieren und liefern dir diese bequem nach Hause.

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht
verpassen