Kindergeburtstag

Die ultimative Verkleidung: Ritterlich gerüstet

Ob Ritter, Burgfräulein, Minnesänger oder Hofnarr: Das Mittelalter bietet eine ganze Menge an tollen Verkleidungs-Inspirationen.

So stellst du tolle mittelalterliche Kinderkostüme zusammen: Halte für die kleinen Gäste Verkleidungsstücke bereit, oder lasse sie schon kostümiert zur Party kommen. Vorher entsprechende Requisiten besorgen und Verkleidungskiste aufstocken. Mehr dazu findest du auf unserer Planungs-Checkliste

Nützliche Informationen

Nützliche Informationen

Mit diesen Kinderkostümen schaffst du Mittelalter-Atmosphäre:

  • Kostüme: Setze auf weisse (Spitzen-)Kleidchen, Spitzhüte und künstliche Rosen für die edlen Burgfräulein. Mägde und einfachere Burgbewohnerinnen tragen bodenlange Kleider, Kopftuch und Schultertücher (dafür kann man auch Röcke vom Mami verwenden, die reichen beim Kind bis zum Boden). 

    Für die Ritter besorge dunkle Umhänge (grosse Tücher), Tuniken und Leggings/Strumpfhosen. So kannst du im Nu ein einfaches Rittergewand selber basteln: Einen festen grauen Stoffstreifen von 50 cm Breite und 2 m Länge quer in der Mitte so falten, dass er noch 50 cm breit und 1 m lang ist. In der Mitte der gefalteten Kante mit Zickzackschere ein Dreieck als Kopföffnung einschneiden. Umhang auf linker und rechter Seite offen lassen und nur mit einem Filzstreifen verbinden. Dafür aus Filzplatte von 3 mm Dicke zwei Streifen von 5 cm x 20 cm ausschneiden und links und rechts vom Gewand mit Versandklammern befestigen. Für die Kragen an der oberen Kante Halsausschnitt ausschneiden und an der unteren Burgzinnen. Die Kragen mit Versandklammern am Gewand befestigen. 

    In bebilderten Sachbüchern von Ex Libris über «Ritter und Burgen», König Artus und Ronja Räubertochter findest du mit deinem Kind zusammen Inspiration für weitere Kleidungsstücke.
  • Accessoires: Besorge Kopftücher, Schürzen und geflochtene Körbe für die Mägde am Ritterhof. Falls du schon Steckenpferde und Spielschwerter hast, lege diese ebenfalls bereit.

Tolle Accessoires selber basteln:

Fotos: Pia Grimbühler

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht verpassen