Weihnachtsgeschenke einfach selber machen

Kreative Weihnachtsgeschenke selbst basteln ist nicht schwierig – und macht auch noch der ganzen Familie Spass.

0 Ergebnisse in Basteln

Suche zurücksetzen

Es wurden keine Resultate gefunden

Bei der Kommunikation mit dem Server gab es einen Fehler

Nützliche Weihnachtsgeschenke basteln statt Teures kaufen

Selbstgemachtes spart nicht nur Geld, sondern macht während dem Basteln auch noch Spass für die Schenkenden selbst. Kreative Weihnachtsgeschenke lassen sich mit unseren Bastelanleitungen nicht nur ganz einfach selber machen, sondern bereiten dem Beschenkten meistens auch viel mehr Freude als ein gekauftes Geschenk von der Stange.

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit opfern Schweizer eine Menge Zeit und Geld auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für ihre Liebsten – welches im schlimmsten Fall der beschenkten Person gar nicht gefällt oder etwas, das die Beschenkten bereits haben.


Neuer Glanz für alte Sachen: Weihnachtsgeschenk-Ideen zum selber machen

Aus alten Materialresten, günstigen Stoffen und vermeintlichen Abfällen wie alten Dosen lassen sich zauberhafte Geschenke machen. So spart man nicht nur Geld, sondern recycelt auch wertvolle Ressourcen.

Aus einfachen Abwaschbürsten lassen sich zum Beispiel lustige Bürsten-Tiere machen oder simple Cremedosen werden im Handumdrehen mit ausrangiertem Modeschmuck oder altem Krimskrams verziert. So entstehen mit ein paar wenigen Handgriffen tolle Geschenke fürs Grosi oder den Götti.


Für Fortgeschrittene und Bastelmuffel

Ihr Kind bastelt bis jetzt nicht gerne? Einfache und kurzweilige Anleitungen können auch aus Bastelmuffeln kreative Talente machen. Bereits erfahrenere oder ältere Kinder können sich mit etwas erwachsener Hilfe auch beim Backen oder beim Gestalten von Geschirr versuchen. Mit den passenden Bastelanleitungen wird auch das zu einem wahren Kinderspiel.

Gerade wenn die Zeit knapp ist oder die Läden bereits geschlossen haben, können selbstgemachte Weihnachtsgeschenke die Lösung sein. Fast jeder hat zu Hause ein paar Materialien rumliegen, die sich für ein spontanes selbstgemachtes Geschenk eignen.

Weihnachtsgeschenke selbst zu basteln ist der ideale Weg um gesellig und günstig zu den passenden Weihnachtsgeschenken zu kommen. Obendrein kommt die Weihnachtsstimmung ganz von allein auf.

Daten werden geladen

Basteltipps: Die besten Anleitungen fürs Basteln mit Kindern

Hat Ihnen das schlechte Wetter mal wieder einen Strich durchs Programm gemacht? Sie wollten eigentlich mit den Kindern einen Ausflug ins Blaue unternehmen und suchen nun eine Alternative? Wir hätten da eine Idee: Basteln! 

Inspirierende Basteltipps

Extra für Sie haben wir viele Bastelanleitungen für kleine und grosse Kinder und für verschiedene Anlässe zusammengestellt. Wie wäre es beispielsweise mit einem duftenden Badesalz, einem Schäfchen-Mobile oder coolen Kühlschrank-Magneten? Lassen Sie sich inspirieren!

Basteln mit Kindern: Gemeinsam Neues entdecken

Sie werden staunen, wie wenig Material und Aufwand es braucht, um mit Kids einen tollen kreativen Nachmittag zuhause zu verbringen. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Ihre Kinder sind. Basteln mit Kleinkindern kann viel Spass machen: An einem gut bestückten Basteltisch hantieren bereits Zweijährige begeistert mit Pinsel, Stiften oder Karton. Und wenn man den Knirpsen eine Mal-Schürze umbindet und den Tisch mit einer Folie abdeckt, darf ausnahmsweise auch mal so richtig gekleckert werden!

Fakt ist: Basteln fördert nicht nur die Fantasie und Feinmotorik von Kindern, sondern stärkt auch das Wir-Gefühl. Denn es ist doch immer toll, wenn sich Gross und Klein um einen Tisch herum versammeln und im Teamwork hübsche Basteleien entstehen, die nachher voller Stolz verschenkt werden können. Etwa als Weihnachtsgeschenk für den Götti, dem Grosi zum Geburtstag oder einfach so, ohne bestimmten Anlass - mitten im Jahr - dem besten Freund, weil man ihn einfach gern hat.

Gut zu wissen

Grössere Kids lieben es, mit bereits vorhandenem Haushaltsmaterial wie Eierkartons, alten Glühbirnen oder PET-Flaschen zu basteln. Zum Beispiel Roboter zusammenbauen und dann mit Farbe bestreichen. Dabei lernen die Kids nebenbei auch gleich, wie das Thema „Recycling“ kreativ umgesetzt werden kann.