Bastelidee

Cremedosen mit zauberhaft dekoriertem Deckel

Bis 45 Minuten Leicht

Nützliche Informationen

Ihr Kind ist ein Bastelmuffel? Dann haben wir die perfekte Idee. Diese Cremedosen sind im Handumdrehen verziert, sehen richtig hübsch aus und werden in Grosis oder Gottis Badezimmer bestimmt rege zum Einsatz kommen.

Bastelanleitung Cremedosen

Schritt für Schritt

cremedose-moltofill-material
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
cremedose-moltofill-material
Bild wird geladen

Material bereitlegen

Legen Sie das Material bereit. Sie benötigen eine Tube Moltofill, eine Cremedose (z.B. Hautcreme von Bellena), einen Spachtel und Dekomaterial.

cremedose-moltofill-etikett-loesen
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
cremedose-moltofill-etikett-loesen
Bild wird geladen

Etikett lösen

Lösen Sie das Etikett von Deckel und ggf. Seitenwand der Dose, damit die Moltofill-Masse besser hält und keine Schrift durchschimmert.

cremedose-moltofill-masse-auftragen
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
cremedose-moltofill-masse-auftragen
Bild wird geladen

Moltofill auftragen und verteilen

Verteilen Sie nun den Moltofill grosszügig (ca. 0.5 cm dick) auf dem Dosendeckel. Dazu den Spachtel zu Hilfe nehmen, sodass die Masse ebenmässig aufgetragen werden kann. Je rascher Sie diesen Schritt erledigen, desto weicher bleibt das Material für die weitere Verarbeitung. 

cremedose-moltofill-dekorieren
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
cremedose-moltofill-dekorieren
Bild wird geladen

Cremedose dekorieren

Dekoelemente vorsichtig und nicht zu oberflächlich in die Masse eindrücken. Bei Bedarf kann auch ein Zahnstocher zu Hilfe genommen werden. Allfällige Schmieren unmittelbar mit einem Küchenpapier oder Wattestäbchen entfernen.

Achtung: Es empfiehlt sich, rasch zu arbeiten, da die Masse an der Oberfläche relativ schnell trocknet und es bei zu langem Warten allenfalls kleine Risse geben kann.

cremedose-moltofill-fertig
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
cremedose-moltofill-fertig
Bild wird geladen

Cremedose trocknen lassen

Und schon ist das Schmuckstück fertig. Jetzt nur noch ca. 1 Stunde gut durchtrocknen lassen, einpacken und verschenken.

Tipp

Als Dekoelemente eignet sich so ziemlich alles, was klein und hübsch ist: Muscheln, bunte Steine, Porzellanteile, Glasperlen... Auch ausgediente Modeschmuck-Stücke wie Ohrringe oder Broschen können auf den Dosen zu neuem Glanz erstrahlen.

Material

Werkzeug

Quelle: Famigros Redaktion
Fotos: Famigros Redaktion

Unsere Produktempfehlung

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell