Rezept

Griessbrei mit Trauben und Birnen

< 60 Min. Einsteiger

Ob zum Frühstück oder zum Brunch oder als Dessert – ein schmackhafter Griessbrei mit Trauben-Birnen-Topping schmeckt garantiert der ganzen Familie.

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 25 Minuten Zubereitung
Für
Personen

Zutaten Griessbrei mit Trauben und Birnen

Griessbrei

  • 160 g Hartweizengriess
  • 5 dl Milch
  • 5 dl Wasser
  • 1 Prise Salz

Trauben-Birnen-Topping

  • 200 g Trauben
  • 2 Birnen
  • 6 EL Ahornsirup
  • 25 g gehackte Pistazien

Griessbrei

  • 320 g Hartweizengriess
  • 1 l Milch
  • 1 l Wasser
  • 2 Prisen Salz

Trauben-Birnen-Topping

  • 400 g Trauben
  • 4 Birnen
  • 12 EL Ahornsirup
  • 50 g gehackte Pistazien

Griessbrei

  • 480 g Hartweizengriess
  • 1,5 l Milch
  • 1,5 l Wasser
  • 3 Prisen Salz

Trauben-Birnen-Topping

  • 600 g Trauben
  • 6 Birnen
  • 18 EL Ahornsirup
  • 75 g gehackte Pistazien

Zutaten in Ihrer Migros

So geht's

1. Griessbrei

Griess, Milch, Wasser und Salz in eine Pfanne geben. Mischung aufkochen und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten weich köcheln. Pfanne vom Herd ziehen und den Griessbrei zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen.

2. Trauben-Birnen-Topping

Trauben halbieren. Von den Birnen das Kerngehäuse entfernen. Birnen in feine Schnitze schneiden. Mit dem Ahornsirup und den Pistazien auf dem Griessbrei anrichten.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

450 kcal / 1900 kj

Fett

9g (18,7%)

Kohlenhydrate

77g (71,1%)

Eiweiss

11g (10,2%)

Gut zu Wissen
  • Mit Chrunch: Schale von 1 Limette abreiben, Limette auspressen. Unter die Früchte mischen und alles zusätzlich mit Sesam-, Lein- oder Flohsamen, getrockneten Beeren, Nüssen oder Kernen bestreuen.
  • Griessbrei nach Belieben mit Vanille oder anderen Gewürzen wie z.b. Zimt, Kardamom abschmecken.
  • Nach Belieben mit Minze garnieren.

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein