Ausflug

Wandern und klettern bei der Windegghütte (SAC)

Wandern, klettern und die wilde Bergwelt des Haslitals geniessen: Die Windegghütte (SAC) ist gut erreichbar und hat Familien mit Kindern einiges zu bieten.

Ein Gletscher samt Gletschersee, eine spektakuläre Hängeseilbrücke, ein Klettergarten mit Routen speziell für Kinder, eine Tyrolienne und natürlich Berge, Berge, Berge: Dies und mehr erwartet Sie bei der Windegghütte des Schweizer Alpen-Clubs (SAC). Die Windegghütte befindet sich im Haslital im Berner Oberland, genauer gesagt im Susten- und Triftgebiet. Die Triftbahn bringt Sie recht nahe zur Hütte und macht diese auch für Familien mit Kindern (ab fünf Jahren) gut erreichbar. Rund zwei Stunden benötigen Sie für den Aufstieg. Natürlich können Sie es bei einem Tagesausflug belassen und in der Windegghütte lediglich ein Mittagessen oder Zvieri geniessen und die besondere Stimmung im wilden Triftkessel auf sich wirken lassen. Aber wenn Sie schon mal da sind, verbringen Sie in der SAC-Hütte am besten gleich ein paar Tage und Nächte (auf Voranmeldung). Denn für Sie und Ihre Kinder gibt es hier einiges zu erleben.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu den Öffnungszeiten
Geeignet für

5-18+

Preise

Bitte direkt bei der SAC-Hütte anfragen

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Nessental, Triftbahn

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu den Öffnungszeiten
Geeignet für

5-18+

Preise

Bitte direkt bei der SAC-Hütte anfragen

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Nessental, Triftbahn

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Nessental, Triftbahn

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Windegghütte
Haslital
3863 Gadmen

Info COVID-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfe vor deinem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktiere uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Derzeit stehen in der gemütlichen Windegghütte insgesamt 47 Schlafplätze zur Verfügung. Sie können eines der Hüttli auch exklusiv mieten, ideal für grosse Familien oder zwei befreundete Familien (ab acht Personen, nur auf Voranmeldung).
  • Parkplätze hat es bei der Triftbahn

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Restaurant
WC
Aussicht

Wandern und klettern bei der Windegghütte (SAC)

Der Klettergarten in Hüttennähe bietet Routen für alle Niveaus. Auch Ihre Kinder können hier erste Kletterversuche wagen oder das, was sie schon in der Halle gelernt haben, nun draussen am Fels anwenden. Der Schnupperfels bietet insgesamt sechs kurze Routen für Kinder. Ihre Kleinen werden sich sicher auch für die atemberaubende Tyrolienne (Flying Fox) neben der Hütte begeistern; diese darf allerdings nur in Begleitung autorisierter Personen genutzt werden. Sie sollten es sich keinesfalls entgehen lassen, über die 170 m lange Hängeseilbrücke zu spazieren. So hoch über dem Triftsee mitten durch die Luft zu gehen, ist ein Gefühl wie Schweben! Ganz irdisch wird es Ihnen dann wieder beim Anblick des schwindenden Triftgletschers zumute. Die Windegghütte ist ein idealer Ausgangspunkt für kürzere und längere Wanderungen mit der ganzen Familie.

Die Geschichte der Windegghütte

Die erste Hütte, die 1891 auf der Windegg oberhalb Gadmen gebaut wurde, diente vornehmlich als Jagdhütte. Seit 1910 ist die Hütte im Besitz des SAC und wurde nach und nach ausgebaut. Bis 1965 schlief man noch auf Stroh, danach gab es ein Matratzenlager. 1978 kam eine neue Terrasse hinzu, und weil die Hütte ständig überbelegt war, wurde 1986 eine neue Haupthütte mit 36 Schlafplätzen gebaut. Seitdem ist die Windegghütte auch solarstrombetrieben. 1992 kam ein grosser Grill mit Pizzaofen hinzu und 1995 eine Toilettenhütte mit zwei biologischen Kompost-WCs. Die ganze Anlage wird laufend modernisiert und erweitert, so dass sie heute schon fast wie ein kleines Dorf ist.

Foto: Windegghütte SAC

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s