Ausflug

Wandern, klettern und baden bei der Silvrettahütte SAC

Wandern, klettern, baden, Murmeli und Steinböcke beobachten und ganz nah bei einem Gletscher sein: Dies und mehr bietet die Silvrettahütte (SAC).

Hast du schon einmal einen Gletscher von nahem gesehen? Weisst du, wie Schnee zu Eis wird und was Gletschermilch ist? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhältst du auf dem Gletscherpfad bei der Silvrettahütte. Die Silvrettahütte (SAC) liegt auf 2’341 m mitten in den Bündner Alpen. Du erreichst die Hütte von Klosters aus in einem Tagesausflug, kannst aber auch vor Ort übernachten (auf Voranmeldung). Neben Mehrbettzimmern gibt es auch ein Familienzimmer mit sechs Schlafplätzen. Die Hütte ist sehr gemütlich und familienfreundlich eingerichtet mit Spielen für alle Altersklassen, und natürlich gibt es auch rund um die Hütte viel zu erleben. Mit etwas Glück kannst du auf den umliegenden Wiesen Murmeltiere beobachten, auch Steinböcke lassen sich hin und wieder blicken. Die Silvrettahütte ist ein toller Ausgangspunkt für Touren und Rundwanderungen aller Art. Nur zehn Minuten von der Hütte entfernt liegt ein kleiner Klettergarten; auch Badeseen warten ganz in Hüttennähe auf dich und deine Familie.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu den Öffnungszeiten
Geeignet für

4-18+

Preise

Mitglieder von SAC geniessen reduzierte Übernachtungspreise.

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Klosters Monbiel

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu den Öffnungszeiten
Geeignet für

4-18+

Preise

Mitglieder von SAC geniessen reduzierte Übernachtungspreise.

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Klosters Monbiel

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Klosters Monbiel

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Silvrettahütte SAC
Alpe Silvretta
7250 Klosters-Serneus

Info COVID-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfe vor deinem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktiere uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Die Schlafplätze in der Silvrettahütte sind begrenzt, eine frühzeitige Voranmeldung ist unerlässlich. Vergiss nicht, deinen eigenen Seiden- oder Stoffschlafsack mitzubringen, da die Bettwäsche nicht nach jedem Gast gewechselt wird.
  • Das Betreten der Silvrettahütte ist nur mit Hausschuhen erlaubt. Vor Ort stehen Hüttenfinken in allen Grössen (auch für junge Gäste) zur Verfügung.
  • Wenn du in der Silvrettahütte übernachtest, buche am besten Halbpension. Falls du die köstlichen Menüs als vegetarische Variante bevorzugst, solltest du dies gleich bei deiner Reservation mitteilen.
  • Mit dem Gotschnataxi +41 81 420 20 20 kann man (im Sommer) bis zur Alp Sardasca gefahren werden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielecke
Restaurant
WC
Aussicht

Auf zur Silvrettahütte (SAC)

Verschiedene Routen führen zur Silvrettahütte. Besonders Sportliche wandern bereits in Klosters Platz los, du kannst dir aber auch eine Wanderstunde schenken und weiter hinten im Tal bei Monbiel mit dem Aufstieg beginnen. Am kürzesten und familienfreundlichsten ist die Route, die auf der Alp Sardasca beginnt (mit dem Alpentaxi oder per Bike erreichbar). Von dort führt der Saumweg zuerst durch flaches Gelände über zwei Bäche, steigt dann aber stark an. Bei der Hütte wirst du mit einer atemberaubenden Aussicht ins Prättigau belohnt. Mach es dir auf der Sonnenterrasse gemütlich und geniesse frisch zubereitete regionale Spezialitäten.

Klettergarten, Badeseen und der Gletscherpfad 

Deine Familie ist in der Silvrettahütte nicht einfach nur herzlich willkommen – es erwarten dich hier Aktivitäten und Angebote speziell für Familien, wie etwa die Familienferien mit vier Übernachtungen im Familienzimmer, Erlebnistagen mit dem Bergführer und betreuten Kindertagen. Der kleine Klettergarten bietet insgesamt zwanzig Routen verschiedener Schwierigkeitsgrade. Die Badeseen oberhalb der Hütte sind eine natürliche Wellnesslandschaft und ein wunderschöner Platz zum Spielen, Plantschen, Picknicken, Steinmandlibauen und vieles mehr. Und dann ist da noch der Silvretta-Gletscherlehrpfad, der spannende Einblicke in die alpine Welt bietet. Der etwa vier Kilometer lange Rundweg vermittelt auf 15 Informationstafeln alles, was du über Gletscher im Allgemeinen, den Silvrettagletscher im Speziellen und über die grösseren klimatischen Zusammenhänge wissen musst. 

Fotos: Silvrettahütte SAC

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s