Ausflug

Lehrreicher Besuch im Seemuseum Kreuzlingen

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

3-6, 7-12, 13-17, 18+

Preise

Erwachsene: Fr. 8.- 
Kinder: Fr. 5.- 
Familientarif: Fr. 14.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Kreuzlingen, Hafen

Im Schifffahrts- und Fischereimuseum Kreuzlingen gibt es viel Spannendes und Wissenswertes zur Seefahrt auf dem Bodensee zu entdecken.

Im Schifffahrts- und Fischereimuseum Kreuzlingen gibt es viel Spannendes und Wissenswertes zur Seefahrt auf dem Bodensee zu entdecken. Es befindet sich im lauschigen Seeburg-Park nahe des Wassers, hier kann man gemütlich verweilen, picknicken, spazieren oder auf den Aussichtsturm steigen.

 

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Kreuzlingen, Hafen

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
11:00-17:00 (01.07.-30.09.)
Mittwoch
11:00-17:00 (01.07.-30.09.); 14:00-17:00 (01.10.-30.06.)
Donnerstag
11:00-17:00 (01.07.-30.09.)
Freitag
11:00-17:00 (01.07.-30.09.)
Samstag
11:00-17:00 (01.07.-30.09.); 14:00-17:00 (01.10.-30.06.)
Sonntag
11:00-17:00 (01.07.-30.09.); 14:00-17:00 (01.10.-30.06.)

Kontakt

Adresse

Seemuseum
Seeweg 3
8280 Kreuzlingen

Webseite

www.seemuseum.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Café
WC

Im Seeburgpark von Kreuzlingen befindet sich das einzige Schifffahrts- und Fischereimuseum weit und breit. Es hat seinen Platz in der alten Kornschütte des Augustiner-Chorherrenstifts aus dem Jahr 1717. Im Museum kann sich der Besucher über die Bodenseeschifffahrt und die Fischerei informieren.

Das Seemuseum zeigt Geschichte und Gegenwart von Schifffahrt und Fischerei auf dem Bodensee, über Tauchen und Seerettung sowie die Entwicklung von Zoll und Grenzwache. Dazu gibt es weitere spannende See-Themen. Die Dauerausstellung wird angereichert durch Sonderausstellungen, Veranstaltungen und spezielle Angebote für Kinder und Schulen. Grosszügige 1500 Quadratmeter Ausstellungsfläche laden zu Entdeckungen und Erlebnissen ein. Seit über 20 Jahren zeigt das Seemuseum Geschichte und Gegenwart von Schifffahrt und Fischerei auf dem Bodensee

Das Seemuseum ist zugleich ist es Museumscafé, Veranstaltungsort und Tagungsstätte. Es befindet sich im lauschigen Seeburg-Park, einem grossen, reizvollen Ort am Wasser, wo sich das Schloss Seeburg, Tierpark, kleine Naturschutzgebiete, Restaurants und ein Aussichtsturm befinden. Offene Nutz- und Ruheflächen laden zum Verweilen und Spazieren ein

Einladend sind auch die Wege zum Seemuseum: 10 Gehminuten vom Bahnhof Kreuzlingen-Hafen, 25 vom Bahnhof Konstanz und 5 von der Bushaltestelle Kreuzlingen, Wasenstrasse. Wenige Meter trennen es von Bodensee-Radweg und Parkplatz. Eindrucksvoll ist eine Schifffahrt nach Kreuzlingen. Sei es auf dem Obersee, sei es auf Untersee und Rhein: von Schaffhausen über Stein am Rhein, Insel Reichenau und Konstanz.

Foto: Kreuzlingen Tourismus

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s