Ausflug

Familienwintertraum: Ski fahren und schlitteln in Scuol

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Preise

Die Tarife der Skipässe richten sich nach Saison, Ankunftszeit und Aufenthaltsdauer.

Schlitteln Ftan-Prui
Tages-/Halbtagespass:
Erwachsene: Fr. 30 / Fr. 25
Kinder (bis 16 Jahre): Fr. 20 / Fr. 15

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Scuol-Tarasp

Dank der Ganztagesskischule, der Kleinkindbetreuung und den tollen Pisten und Schlittelwegen können in Scuol alle den Winter geniessen.

Bainvgnü in Scuol. Der Hauptort des Unterengadins, am munteren Inn und zwischen stolzen Dreitausendern gelegen, verwandelt sich im Winter in ein wahres Eldorado für sportbegeisterte Familien. Bekannt ist die Skischule für Kids, die sogar eine Mittagsbetreuung anbietet. Da die Eltern ihren Nachwuchs in guten Händen wissen, können sie ein paar unbeschwerte Abfahrten geniessen oder sich im Mineralbad Bogn Engiadina entspannen. 

Für Abwechslung im Familienprogramm sorgen rasante Schlittelpartien. Prui-Ftan ist der Engadiner Zwei-Kufen-Klassiker und zwischen Gurada Pitschen-Plan dal Növ (in naher Nachbarschaft zu Scuol) erleben Ihre Kinder während der Schlittenfahrt einen Teil der Schellen-Ursli-Geschichte. Nach dem Skifahren und Schlitteln lohnt es sich, Scuol und die Umgebung etwas genauer zu erkunden. Die Trinkhalle, das Schloss Tarasp und viele weitere Bauten stehen unter Denkmalschutz und öffnen auch den Kindern die Augen für die besondere Architektur des Engadins.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Scuol-Tarasp

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Bergbahnen Scuol AG
Via da Ftan 495
7550 Scuol

Telefon

081 861 14 14

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

  • Sämtliche Tarife für Schnee und Schneebadepässe sind auf der Webseite «Betriebszeiten & Tarife» zusammengefasst. 
  • 2014 hat Scuol den goldenen Verkehrsknoten für das beste ÖV-System in einem Bergtourismusort erhalten. Lassen Sie Ihr Auto stehen und nutzen Sie den zuverlässigen und umweltschonenden ÖV. Hier geht es zu den Fahrplänen.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Spielecke
Spielplatz
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
Kinderbetreuung
WC
Kinderstühle
Aussicht

Auf und neben der Piste

In der Skischule mit den lustigen Pistenfiguren fühlen sich die Kinder sofort wohl. Gemeinsam mit anderen Knirpsen lernen sie schnell, wie man sicher auf den Brettern steht und den Hügel hinuntersaust. Gut für die Kids und gut für die Eltern: Es besteht die Möglichkeit einer Ganztagesschule inklusive Mittagessen. Praktisch ist auch die Kleinkindbetreuung auf der Motta, gleich bei der Bergstation der Gondelbahn. In den Betten und im grossen Spielzimmer können sich die kleinen Pistenflitzer zurückziehen und ausruhen. 

Schneehasen sind meist auch Wasserratten. Ein Sprung ins warme Wasser des Erlebnisbades Bogn Engiadina ist eine Wohltat für Muskeln und Gemüt und macht fit für die nächsten Tage in der lustigen Skischule und auf den herrlichen Pisten.

In Scuol kommen Skifahrer auch auf den Geschmack des Schlittelns

Schwebend geht es mit der Sesselbahn auf über 2’000 m ü. M. zum Start des Schlittelweges Prui-Ftan westlich des Bergrestaurants Prümaran Prui. Dann heisst es aufsitzen und der 3,5 km lange Spass kann losgehen! Ein Grossteil der Piste verläuft durch den romantisch verschneiten Wald. Die Kurven sind nicht immer ganz einfach zu nehmen, aber da das Jüngste der Familie mit Papi oder Mami die besten Piloten hat, kann nichts passieren. Zwischendrin hebt sich der Tannenvorhang und gibt die Sicht auf die Unterengadiner Dolomiten, verträumte Dörfchen und das Schloss Tarasp frei. Endstation des längsten Schlittelvergnügens der Region ist in Ftan, wo sich ein Spaziergang durch die Gässchen lohnt. Wenn es die Verhältnisse erlauben, findet am Donnerstag das Abendschlitteln mit Stirnlampen statt. Für Kinder ist das ein richtiges Abenteuer. Juhe!

Fotos: Bergbahnen Scuol

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s