Ausflug

Schienenvelo Ramsen: "Volle Pulle" über den Rhein

Mit dem Schienenvelo auf der stillgelegten Bahnlinie Etzwilen–Singen radeln: Ein Erlebnis für Familien, Entdecker und Nostalgiker.

Tuuuut, tuuuut! Wir fahren zwar nicht in einer Dampflokomotive, wollen uns aber doch bemerkbar machen. Also blasen wir beherzt ins Hörnli, das uns am Bahnhof Ramsen (SH) in die Hand gedrückt wurde, und rattern am Andreaskreuz vorbei über den Bahnübergang. Unser einziger Antrieb: die eigene Muskelkraft. Wir fahren Schienenvelo! Angst vor Gegenverkehr? Unnötig. Schon 1969 wurde der Personenverkehr zwischen Singen in Deutschland und Etzwilen (SH) eingestellt. Seit Ende der Neunzigerjahre fahren auch keine Güterzüge mehr.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

6-18+

Preise

Pro Schienenvelo
Fr. 30.- für Kurzstreke
Fr. 50.- für Langstrecke

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Ramsen, Petersburg

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

6-18+

Preise

Pro Schienenvelo
Fr. 30.- für Kurzstreke
Fr. 50.- für Langstrecke

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Ramsen, Petersburg

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Ramsen, Petersburg

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Ramsen, Petersburg
Ramsen, Petersburg
8262 Ramsen

Info COVID-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfen Sie vor Ihrem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Sonderfahrten ganzjährig nach Vereinbarung möglich
  • An verschiedenen Sonntagen wird der Schienenvelobetrieb wegen Dampfzugsfahrten eingestellt. Aber auch das wäre ein spannender Familienausflug für Loki-Fans!

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze

Mit dem Schienenvelo über die Rheinbrücke

Wir strampeln jetzt wie die Wilden und erreichen trotz pfeilgeraden Gleisen nur höchstens 20 Kilometer pro Stunde. Zeit für eine Pause im Bahnhofsmuseum in Hemishofen (SH), bevor es zum Highlight der Strecke geht: auf die 25 Meter hohe Rheinbrücke. Türkisblau schimmert der Fluss zu unseren Füssen. Was für eine Aussicht! Nach kurzer Fahrt bergauf wird das Schienenvelo gedreht. «Jetzt volle Pulle treten, dann sausen lassen», kommandieren wir. Die Haare flattern im Fahrtwind. Für einen Moment sind wir fast so schnell wie eine Dampflok.

So kommen Sie aufs Schienenvelo

Nach einer kurzen Einführung beginnt das Abenteuer in Ramsen. Unterwegs gibt es neben Eisenbahn-Romantik und Action viel Wissenswertes: So dürfen Kinder selber die Weiche umstellen oder erfahren, wie eine alte Bahnhofsglocke funktioniert. 

Und wann geht es los? Sonntags oder an Feiertagen startet die Fahrt von Ramsen nach Hemishofen und zurück, von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde. Fahrtdauer: eine Stunde. Die Vorreservation ist online oder per Telefon möglich. Wer das letzte Zeitfenster bucht, kann die Fahrt bis zur Rheinbrücke verlängern. Deren Befahrung ist nach Voranmeldung auch unter der Woche möglich und findet in jedem Fall unter Aufsicht statt. Die längere Route mit Brücke nimmt eineinhalb Stunden in Anspruch. Pro Schienenvelo können zwei bis maximal fünf Personen mitfahren. 

Fotos: Roger Hofstetter

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s