Ausflug

River Rafting auf dem Rhein

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

10-18+

Preise

Erwachsene: Fr. 125.-
Kinder: Fr. 95.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Versam-Safien

River Rafting auf dem Rhein macht der ganzen Familie Spass: Paddeln Sie mit einem aufblasbaren Boot durch eine der schönsten Schluchten der Schweiz und geniessen Wasser, Wetter und die eindrückliche Landschaft.

River Rafting ist sicher die abenteuerlichste Art, den Vorderrhein und seine Landschaft kennen zu lernen: Für Familien werden ab Ilanz GR spezielle Halbtagestouren angeboten, die für Kinder ab zehn Jahren zugelassen sind. Der obere Teil der Schlucht, der etwas wilder ist, erfordert ein Mindestalter von 14 Jahren. Die untere und ruhige Hälfte darf man ab zehn Jahren befahren. Insgesamt erstreckt sich die Tour von Illanz nach Reichenau über 20 Kilometer. Im Sommer können Sie jeweils am Mittwoch Nachmittag von verbilligten Familienfahrten profitieren.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Versam-Safien

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Kanuschule Versam GmbH
Station
7104 Versam

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Tipps

Ins Gepäck gehört: Badeanzug, Socken (für unter die Neopren Socken; diese werden nass), alte Turn- oder ähnliche Schuhe (für die Fahrt; diese werden nass), Sportunterwäsche (falls vorhanden), Badetuch (für nach der Fahrt).

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Restaurant
WC
Aussicht

Anspruchsvoller mit dem Kajak

Sind Ihre Kinder schon älter als 14 und möchten das Steuer selbst in die Hand nehmen? Dann können Sie eine Fanyak Tour wählen. Die Fahrt mit den aufblasbaren Kajaks benötigt keine Vorkenntnisse. Hier wird von jedem Einzelnen mehr Einsatz und Wachsamkeit gefordert. Auch in den weniger starken Stromschnellen ist kein Ausruhen möglich.

Fun-Fahrt durch den Swiss Grand Canyon

Bevor die zweistündige Fahrt von Ilanz nach Reichenau beginnt, wird man durch erfahrene Guides eingewiesen und mit verschiedenen Paddeltechniken vertraut gemacht. Dann kann sie losgehen, die grosse Fahrt durch die Schlucht, die nicht ohne Grund als «Swiss Grand Canyon» bezeichnet wird.

Steile Kalkwände, senkrechte Klippen

In tosenden Stromschnellen geht es durch die Rheinschlucht. Senkrechte Klippen, tiefe Canyons und steil abfallende Geröllhalden machen diesen Abschnitt zu einem besonderen Erlebnis. Am Ufer ragen immer wieder steile Kalkwände und hohe Felstürme auf. Es spritzt, es schäumt und es schaukelt sicher auch mal gewaltig. Aber selbst die anspruchsvollen Passagen lassen sich gut bewältigen, ohne dass es gefährlich wird.

Allein mit der Natur

Nur auf dem Boot kann man die Rheinschlucht in ihrer ganzen Länge erleben. Denn es gibt hier weder eine Strasse noch eine Eisenbahnlinie und auch zu Fuss sind viele Abschnitte nicht erreichbar. Am Ziel angekommen, gibt es zum Abschluss noch einen kleinen Apéro direkt am Flussufer.

Eins ist sicher, die Kinder werden nach diesem anstrengenden Ausflug todmüde aber glückselig in ihre Betten fallen.

Foto: Graubünden Ferien/Surselva Tourismus

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s