Ausflug

Familienwanderung zum Lagh da Saoseo bei Poschiavo

Ein Bergsee-Bijou wie aus dem Bilderbuch: Die kurze, aber dafür super-schöne Wanderung zum Saoseosee begeistert die ganze Familie!

Für viele ist der Lagh da Saoseo im puschlaver Val da Camp einer der schönsten Bergseen in der Schweiz. «Märchenhaft» beschreibt in einem Wort die fast unwirkliche Szenerie. Je nach Tageszeit und Lichteinfall schimmert das spiegelglatte Wasser so türkis wie das karibische Meer – oder leuchtet kobaltblau wie der Himmel an einem wolkenlosen Tag. Rund um den kleinen See gruppieren sich Fichtentannen, die, so könnte man meinen, dieses Juwel vor der Aussenwelt beschützen wollen. So erstaunt es auch nicht, dass man diesen einzigartigen Ort nur zu Fuss erreicht. Die kurze Wanderung ist jedoch auch für Kinder gut machbar. In dieser fabelhaften Kulisse – und mit dem Ziel vor Augen – vergisst man die Anstrengung sowieso ganz schnell und ist ruckzuck oben. Sind die Kleinen noch nicht so gut zu Fuss, müssten sie im Huckepack mitreisen, denn für Kinderwagen ist die Route nicht geeignet. 

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

4-18+

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Alp Camp

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

4-18+

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Alp Camp

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Alp Camp

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Lagh da Saoseo
Lagh da Saoseo
7742 Poschiavo

Info Covid-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfen Sie vor Ihrem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Parkplätze sind in Sfazù vorhanden. Die Val da Camp ist für den Privatverkehr gesperrt und nur mit dem Bus erreichbar 
  • Wir empfehlen, nicht in Sfazù zu parkieren, sondern von Poschiavo oder Pontresina aus mit dem Postauto nach Sfazù zu fahren, da die Parkplätze in Sfazù begrenzt sind und v.a. an den Wochenenden im Sommer zum Teil kein Platz mehr gefunden wird.
  • Achtung: Für die Fahrt im Postauto-Kleinbus von Sfazù nach Alp Camp brauchen Sie eine Reservation: 081 844 10 42. Reservationen werden Montag bis Freitag von 8 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr entgegengenommen.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Restaurant
WC
Aussicht

Erst fahren, dann zum Lagh da Saoseo wandern

Das Abenteuer Lagh da Saoseo beginnt mit einer Fahrt mit dem Postauto. Von Poschiavo oder Pontresina fahren Sie bis zur Haltestelle Sfazù. Von dort aus könnte man nun in gut zwei Stunden zum See wandern. Wer es gemütlicher nehmen möchte, steigt in Sfazù um und nimmt den Postauto-Kleinbus bis zur Alp Camp (unbedingt reservieren). Von der Alp Camp schlängelt sich der Wanderweg zwischen Lärchen- und Arvenwäldern hinauf zum Lagh da Saoseo. 

Siesta am Saoseosee

Oben angekommen, wird erstmal die Kamera gezückt. Nicht umsonst ist der rund 140 Meter lange und ebenso breite See bei Profi- und Hobbyfotografen ein so beliebtes Sujet. Sind die Bilder im Kasten, kann man den See umrunden und sich ein schönes Plätzchen fürs Picknick aussuchen. Obwohl, lange suchen muss man nicht, denn schön ist es hier oben überall. Gute Nachrichten für Brätelfreunde: Am Ufer hat es mehrere befestigte Feuerstellen. Nach dem Essen eine kleine Siesta im Gras und die Seele baumeln lassen? Unbedingt. Mutige können auch einen Schwumm im See wagen. Aber Achtung: Selbst im Hochsommer wird das Wasser auf 2’029 Meter über Meer selten über 15 Grad warm.

Für die Rückreise haben Sie mehrere Möglichkeiten: Sie könnten hinunter nach Sfazù wandern oder Sie marschieren in Richtung Rifugio Saoseo, wo Sie den Ausflug auf der Terrasse der SAC-Hütte ausklingen lassen – und die Kinder noch eine Runde toben können. Von der nahegelegenen Haltestelle Lungacqua bringt Sie das Postauto wieder zurück nach Poschiavo oder Pontresina.

Fotos: VALPOSCHIAVO TURISMO 

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s