Ausflug

Auf Familien-Velotour durch die Rotzschlucht und Ennetmoos

Die familienfreundliche Velo-Rundfahrt beginnt in Stans und führt Sie durch die bezaubernd wilde Rotzschlucht und durch liebliche Landschaften.

In der Zentralschweiz wartet eine höchst abwechslungsreiche Velotour auf Sie und Ihre Familie. Der Rundweg führt Sie von Stans im Kanton Nidwalden durch die Rotzschlucht zum Drachenried bis nach Ennetmoos und zurück nach Stans. Knapp 17 km werden auf dieser Tour zurückgelegt. Bis auf ein kurzes, steiles Stück verläuft der Weg mehrheitlich flach und ist somit auch mit Kindern gut zu bewältigen. Die Landschaft, die Sie durchqueren, ist mal lieblich und weit, mal schroff und wild. Schöne Aussichten warten ebenso auf Sie wie interessante Einblicke in die Naturgeschichte und in die industrielle Vergangenheit der Region. Wenn Ihre Kinder nach der Tour noch Lust auf weitere Abenteuer haben, können Sie sich im Städtchen Stans zusammen auf den Detektiv-Trail begeben.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

13-18+

Preise

Der Veloweg Stans–Rotzschlucht–Ennetmoos kann kostenlos befahren werden.

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Stans

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

13-18+

Preise

Der Veloweg Stans–Rotzschlucht–Ennetmoos kann kostenlos befahren werden.

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Stans

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Stans

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Nidwalden Tourismus
Bahnhofplatz 2
6370 Stans

Info COVID-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfe vor deinem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktiere uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Informationen zum Detektiv Trail finden Sie unter www.detektiv-trails.com. Sie können hier die benötigten Utensilien beziehen und nach dem Kauf selbst herunterladen. Der Trail ist kinderwagengängig.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Aussicht

Auf der Velotour Stans–Rotzschlucht–Ennetmoos

Die Rundtour beginnt am Bahnhof Stans. Von hier aus radeln Sie zuerst über die Tottikonstrasse zur Spichermatte und von dort via Länderpark zur Rotzbergstrasse. Bei der Durchquerung der Rotzschlucht steigt der Weg stark an. Doch die steile Passage ist relativ kurz, sodass Sie das Velo hier problemlos bergauf schieben können. Die Schlucht ist ein bezaubernd schöner und interessanter Naturschauplatz, der sich im Lauf der verschiedenen Eiszeiten gebildet hat – bekanntlich höhlt steter Tropfen den Stein. In der Rotzschlucht sind aber auch industriegeschichtliche Spuren zu finden, etwa die Ruine einer Kornmühle aus dem 16. Jahrhundert. 1598 wurde am Fuss der Rotzschlucht auch das erste Papier der Zentralschweiz hergestellt. Im 19. und 20. Jahrhundert baute man unterirdisch Kalkstein ab; die langen Stollen dienten später als Käselager und heute der Pilzzucht. Am oberen Ende der Rotzschlucht bietet sich Ihnen ein schöner Weitblick über das Drachenried. Die Velotour führt Sie nun über St. Jakob zurück nach Stans.

Der Detektiv-Trail in Stans

Schliessen Sie die Velos ab und folgen Sie Detektiv Dachs auf dem Detektiv-Trail durch Stans. Die Schatzkarte, die Sie dafür benötigen, ist beim Zentralbahn Reisezentrum Stans erhältlich, via Detektiv-Trail-App verfügbar oder kann auf der Website zum Detektiv-Trail heruntergeladen werden. Die Karte führt Sie von einer Station zur nächsten. Überall gibt es Rätsel zu lösen, bis Sie am Ende mit Ihren Kindern vor der Schatztruhe stehen. Was darin liegt, gehört Ihnen.

Fotos: Nidwalden Tourismus, Christina Bucher

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s