Ausflug

Komfortabel campen: Camping Aaregg am Brienzersee

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Brienz, Aaregg (Camping)

Vom luxuriösen Bungalow mit Seeanstoss über bunt bemalte Holzhäuschen bis hin zum Hobbit-Haus ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Sie planen Campingferien mit der Familie, möchten aber nicht unbedingt im Zelt übernachten? Kein Problem, Camping kann auf unterschiedliche Art erlebt werden. Die Betreiber des Campings Aaregg am wunderschönen Brienzersee, Susanna und Marcel Zysset, kennen die Bedürfnisse von Familien und bieten darum gleich mehrere tolle Unterkünfte an.

Einmal in einer Villa direkt am See übernachten, davon träumen viele. Auf dem Camping Aregg können Sie diesen Traum verwirklichen, und das erst noch zu einem vernünftigen Preis. Die «Villa mit Seeblick» ist mehr Bungalow als Villa, aber die Lage direkt am See macht den Unterschied. Von der Terrasse aus ist man in zwei grossen Schritten im Wasser, traumhaft!

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Brienz, Aaregg (Camping)

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Aaregg Familiencampingplatz
Seestrasse 22
3855 Brienz

Webseite

aaregg.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Tipps

Geniessen Sie leckere einheimische Traditionsgerichte im Restaurant Aareggstube oder holen Sie sich jeden Tag frisches Brot vom Camping-Shop

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Spielecke
Spielplatz
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Kinderstühle
Feuerstelle
Aussicht

Ein eigenes Haus für die Kids

«Mega schön!» schreit die jüngere Tochter beim Betreten des winzigen Holzhäuschens. Und auch die Grössere im Teenageralter findet ihr Zuhause auf Zeit ganz OK. Ihre Kinder sind auch schon recht selbstständig? Dann werden sie bestimmt nichts dagegen haben, wenn sie in ihr eigenes Ferienhaus einziehen dürfen! Ein Refugium nur für die Kids, gefühlt ganz weit weg von den Eltern, aber in Wirklichkeit gleich nebenan. Die Woody-Tramps sind kleine, bunt bemalte Holzhäuser in origineller Bauweise, ausgestattet mit zwei Betten und somit ideal für Familien mit grösseren Kindern, die ihre Unabhängigkeit schätzen.

Übernachten im Hobbit-Haus

Rot-weiss-karierte Vorhänge, ein hölzerner Blumentrog und ganz viel Charme – in die herzigen Holziglus verliebt man sich sofort. Durch ihre runde Form und die liebevollen Details erinnern sie zudem an das gemütliche Zuhause von Bilbo, bekannt aus der Filmtrilogie «Der Hobbit». Ob für eine Nacht oder länger – bis zu drei Personen können in die Rolle von Bilbo und seinen Freunden schlüpfen. Die Pod-Houses, wie sie auf dem Campingplatz offiziell heissen, sind zwar klein, aber mit bequemen Betten ausgestattet und somit eine komfortable Alternative zum Zelt. Strom und Licht sind vorhanden, und auf der kleinen Terrasse kann man gut draussen essen. 

Camping Aaregg: Idylle am Brienzersee

Wenn Sie wieder mal im Liegestuhl entspannen und ein bezauberndes Panorama geniessen wollen, dann ist das Camping Aaregg genau der richtige Ort für Sie. Beim Blick auf den türkisblauen Brienzersee sind die Alltagssorgen plötzlich ganz weit weg. Und auch die Kids können sich den ganzen Tag beschäftigen: ob auf dem Spielplatz, beim Turnen auf dem Wasserschloss oder abends im Kinderkino – es gibt kaum einen anderen Ort, an dem so schnell neue Freundschaften geschlossen werden wie auf einem Campingplatz. 

Ds Bärner Oberland isch schön!

Den Zeilen aus dem bekannten Berner Volkslied stimmen wir zu: Das Berner Oberland ist schön! Ein tosendes Naturspektakel für die ganze Familie bietet die 1400 Meter lange Aareschlucht in Meiringen.  Für Spass und Spannung sorgen die Zwergenwege «Muggestutz» im Hasliberg.

Und für «Bähnler» ist eine Fahrt mit der einzigen und über 125-jährigen Dampf-Zahnradbahn der Schweiz ein Muss. Vom Brienzer Bahnhof aus bringt Sie die Bahn schnaubend und quietschend aufs Brienzer Rothorn. Der kurze Aufstieg auf den Gipfel wird mit einem überwältigenden Blick auf die Alpen und den Brienzersee belohnt. 

Fotos: Familiencampingplatz Aaregg

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s