Ferien

Ferien auf dem Bauernhof

Nützliche Informationen

Mit den Kindern gemeinsam Kühe melken, die Natur und Tiere kennen lernen und frische Produkte aus Hof und Garten geniessen – das sind Familienferien auf dem Bauernhof.

Bei Familienferien kommt die erhoffte Erholung für die Eltern meistens zu kurz. Ferien am Meer zum Beispiel sind zwar für die Kinder toll, da sie sich im unbegrenzten Sandkasten austoben können. Man kommt aber nicht um eine längere Anreise mit dem Auto, Zug oder Flugzeug herum. Meistens ist man als Eltern schon bei der Ankunft fix und fertig.

Wollen Sie wirklich mal zur Ruhe kommen und trotzdem Ihren Kindern eine abenteuerliche und lehrreiche Zeit verschaffen? Dann sind Ferien auf dem Bauernhof genau das Richtige. Ein Ferienerlebnis auf dem Bauernhof hat viele Vorzüge. Die Kinder können sich gefahrlos austoben, viele Tiere hautnah erleben und lernen, woher unsere Nahrung kommt.

Famigros möchte Ihnen das Familienerlebnis auf dem Lande näher bringen und hat für Sie einige gute Gründe für Ferien auf dem Bauernhof zusammengetragen.

Viele Gründe für ein Erlebnis auf dem Bauernhof

Kinder ziehen und schieben einen Bollerwagen und drei kleinere Kinder sitzen darin
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Kinderfreundliches Umfeld

Auf Bauernhöfen leben oft viele Kinder unterschiedlichen Alters. Es ist daher immer für Action gesorgt. Darüber hinaus wissen die Gastgeber, was es für sorgenfreie Familienferien braucht und sind meist sehr gut ausgerüstet. Ob ein gemütliches Kinderbettchen, Wickeltisch oder Flaschenwärmer, die Schweizer Bauernhöfe sind gut ausgestattet.

Kleines Mädchen füttert Hühner in einem Hühnergehege
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Auf Entdeckungsreise

Ferien auf dem Lande bedeuten gerade für Kinder Spiel und Spass ohne Grenzen. So können sie sich mit den Gastgeber-Kindern anfreunden und gemeinsam das Landleben entdecken. Es wird garantiert nicht langweilig und am Abend geht man müde und zufrieden ins Bett.

Kühe im Stall werden gefüttert
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Landleben aktiv erfahren und viel lernen

Kinder wollen auf dem Bauernhof aktiv mithelfen. Ziegen füttern, Hühner beobachten oder hautnah eine Tiergeburt miterleben. Achten Sie bei der Buchung von Bauernhofferien darauf, dass die Gäste im Betrieb mit anpacken dürfen. Es gibt auch Angebote für Reitstunden, Kochkurse oder Gartenkunde. Sie können Ihre Wünsche bei den Gastgebern auch telefonisch anbringen. Viele Bauern sind flexibel und gehen gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.

Junges Paar vespert an einem Holztisch
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Erholung pur in der Natur

Einfach mal dem Alltagsstress entfliehen. Während sich Ihre Kinder austoben, können Sie gedanklich abschweifen und die innere Ruhe geniessen. Einmal Termine vergessen und sich ganz aufs Hier und Jetzt konzentrieren – Ergreifen Sie die Chance bei Ihrem Familienurlaub auf dem Land!

Frühstücksbuffet in bäuerlichem Ambiente
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Gutes und gesundes Essen

Nirgendwo ist man näher an der Quelle, wenn es um frisches und gesundes Essen geht, als auf einem Bauernhof. Bei den meisten Bauern gehört ein reichhaltiges Frühstück einfach dazu. Meistens mit hofeigenen Eiern, Milchprodukten und feinen selbstgemachten Broten. Für die anderen Mahlzeiten kommen nicht selten auch feine Fleisch- und Wurstwaren und Kartoffeln dazu. Für frischen Obstsaft, Früchte und Gemüse ist je nach Saison auch immer gesorgt.

Eine Auswahl bunter Früchte
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Frische Produkte zum Mitnehmen

Meistens möchte man noch ein kleines Andenken aus den Ferien mit nach Hause nehmen oder Verwandte und Freunde beschenken. Viele Bauernhöfe haben einen Hofladen, in dem sie Ihre eigenen Produkte verkaufen. Sei es ein Glas Honig, feine Würste, Käse oder Konfitüren: der Bauernhof hat kulinarisch viel zu bieten.

Ferien auf dem Bauernhof - Hilfreiche Links

Auf vielen Bauernhöfen können Sie Ihre Ferien verbringen. Es gibt auch viele Angebote für Kurzferien oder Wochenendaufenthalte.

Angebote finden Sie auf folgenden Seiten:

Fotos: Getty Images

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s