Bastelidee

Superstar Bastelanleitung

Bis 45 Minuten Leicht

Nützliche Informationen

Egal ob am Christbaum, an den Fenstern oder als Geschenkanhänger – mit diesen dreidimensionalen Sternen verleihen Sie der Adventszeit den nötigen Glanz.

Bastelanleitung Superstar

Schritt für Schritt

3d-stern-content-schritt-1
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

1. Schritt

Falten Sie die untere, rechte Ecke des Quadrats zur oberen, linken Ecke diagonal.

3d-stern-content-schritt-2
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

2. Schritt

Wiederholen Sie den Schritt mit den beiden anderen Ecken. In der Mitte entsteht so ein x.

3d-stern-content-schritt-3
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

3. Schritt

Falten Sie nun eine Längskante zur anderen und wiederholen Sie es mit der zweiten.

3d-stern-content-schritt-4
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

4. Schritt

Nun werden alle 4 Seiten mittig bis ca. zur Hälfte eingeschnitten – hier durch einen weissen Strich gekennzeichnet. Lieber erst etwas weniger einschneiden und schauen ob die Zacke schön wird.

3d-stern-content-schritt-6
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

5. Schritt

Kehren Sie das Quadrat auf die andere Seite. Falten Sie nun die eingeschnittenen Ecken so zur Mittellinie, dass Dreiecke entstehen. Wiederholen Sie dies mit allen anderen Seiten.

3d-stern-content-schritt-7
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

6. Schritt

Wiederholen Sie Schritt 6 nun auch noch auf den anderen Seiten – so entstehen nun 4 Zacken.

3d-stern-content-schritt-8
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

7. Schritt

Geben Sie auf jede zweite Lasche (hier in grau) Leim und schieben Sie sie unter die blaue Lasche. Je exakter dieser Schritt ausgeführt wird, desto schöner wird das Endresultat.

3d-stern-content-schritt-9
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

8. Schritt

Wiederholen Sie Schritt 1-8 mit dem zweiten Quadrat.

3d-stern-content-schritt-10
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

9. Schritt

Nun sollten Sie zwei gleich grosse Halbsterne haben.

3d-stern-content-schritt-11
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

10. Schritt

Geben Sie nun in einem letzten Schritt auf jeden rosa Punkt Leim und legen Sie die Sterne versetzt aufeinander, sodass nun alle 8 Zacken zu sehen sind.

3d-stern-content-schritt-12
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

11. Schritt

Und fertig ist Ihr dreidimensionaler Weihnachtsstern. Der Stern kann beliebig mit Zeichnungen, Farbe und Glitzer verschönert werden.

Tipp:
Befestigen Sie bei Schritt 11 noch die beiden Enden einer Schleife mit Leim - so entstehen schöne Aufhänger, welche  auch Ihren Christbaum zum Glänzen bringt.
 

3d-stern-content-material
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Material

Werkzeug

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell