Bastelidee

Piraten-Büchsenwerfen

bis 2 Stunden Mittel

Nützliche Informationen

Wenn's knallt und scheppert und lärmt, blühen kleine Piraten erst so richtig auf! Und mit piratenmässig verzierten Dosen macht Büchsenwerfen gleich doppelt Spass.

Bastelanleitung Piraten-Büchsenwerfen

Schritt für Schritt

  1. Die leeren, sauberen Büchsen bereitstellen.
     
  2. Höhe und Umfang der Dosen ausmessen. Dazu passend aus dem A4-Papier je einen Papierstreifen überlappend zuschneiden.
     
  3. Einige Piratenmotive (Download) farbig ausdrucken oder vom Computerbildschirm abzeichnen oder abpausen und anmalen.
     
  4. Mit einer feinen, kleinen Schere sorgfältig ausschneiden. Tipp: Wer will, kann auch einen Rand um die Motive lassen.
     
  5. Die vorbereitete Papier-Manschette vor sich hinlegen, das ausgeschnittene Motiv einmitten und mit Bastelkleber anleimen. Am oberen und am unteren Rand mit Washi-Tape in dazu passender Farbe einen halben oder ganzen Streifen aufkleben.
     
  6. Den dekorierten «Mantel» um die Büchsen legen und überlappend festkleben.


Tipp: Sollten die Dosen an der Öffnung noch scharfe Kanten aufweisen, diese mit Hilfe einer Zange nach unten drücken.
 

Hinweis: Die Büchsen bereits vor der Party als Deko aufstellen. Zusammengerollte Socken als «Wurfgeschosse» bereitlegen. 

Material

Werkzeug

Ein breites Sortiment an Bastelmaterial aller Art finden Sie in Ihrer Do it + Garden Migros Filiale oder im Online-Shop.

Foto: Claudia Linsi

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell