Bastelidee

Adventskalender Wald

Bis 4 Stunden Schwer

Nützliche Informationen

Schokolade verpacken und Tannenbäume zuschneiden – da können schon die Kleinsten mithelfen beim Basteln.

Bastelanleitung Adventskalender Wald

Schritt für Schritt

17 Tannen
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
17 Tannen
Bild wird geladen

17 Tannen

Die Schokoriegel in braunes Papier einpacken und bereit legen. Weisses Papier, zugeschnitten in Stücke von 8x10cm, in der Mitte falten und dann seitlich mit der Schere Zacken herausschneiden. Die Tannen auffalten und einen grünen Punkt auf die Tannenspitze kleben. Mit einem Stück Schnur die Tannenform auf dem Stamm festbinden.

Chlaus und Schmutzli
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
Chlaus und Schmutzli
Bild wird geladen

Chlaus und Schmutzli

In braunes und rotes Krepp-Papier werden die Geschenke so eingepackt, dass die obere Seite spitz geformt werden kann. Für die Gesichter Klebepunkte anbringen und die Augen darauf malen. Aus Watte die beiden Schnäuze, die Bärte, die Hutkrempen, den Mantelabschluss und den kleinen Pompon für die Chlaus-Mütze formen. Alles aufkleben.

4 Päckli und 1 Stern
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
4 Päckli und 1 Stern
Bild wird geladen

4 Päckli und 1 Stern

Aus Glitzerpapier einen Stern schneiden und diesen auf etwas Rundem festkleben. Filzstreifen um rechteckige Geschenke wickeln, oben etwa 2cm vorstehend. Dort mit Schnur zum Sack zusammenbinden. Jedes Teil bekommt einen Klebe-Punkt aufgeklebt, darauf sind die Adventszahlen von 1-24 aufgemalt.

Tipp

In die beiden Figuren können auch Gutscheine für etwas grössere Geschenke gewickelt werden.

Material

Werkzeug

Quelle: Anita Oeschger
Fotos: Ruth Küng

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell