Ausflug

Titlis Gletscherpark - ein Wintertag im Sommer

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Mehr zu Öffnungszeiten

Preise

- Erwachsene: Fr. 92.-
- Kinder Fr. 46.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Engelberg

Balancer, Snake Gliss oder doch lieber den Zipfelbob? Auf der Snowtoy Bahn im Gletscherpark sausen Jung und Alt auf verrückten Rutschgeräten die Piste hinunter. Mit dem Förderband Magic Carpet geht es dann bequem wieder hoch zur nächsten Runde.

Gerade im Sommer, wenn es so richtig heiss ist, überkommt einen doch manchmal die Lust auf einen glitzernd-weissen Wintertag. Also nichts wie los, ab auf den Titlis! Dort oben, auf 3020 Höhenmetern, liegt das ganze Jahr über Schnee und die vielen Attraktionen versprechen Spass ohne Ende. Der Sessellift Ice Flyer bringt Sie bequem von der Titlis Bergstation zum Gletscherpark hinauf und wieder zurück. 

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Engelberg

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Kontakt

Adresse

Titlis Gletscherpark
Klosterstrasse 3
6391 Engelberg

Webseite

www.titlis.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Details Anfahrt

Mit dem Auto:

A2 bis zur Ausfahrt Stans Süd, von dort auf der Hauptstrasse bis nach Engelberg. Parkieren kann man bei der Talstation.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Zentralbahn fährt in 45 Minuten von Luzern nach Engelberg.

Von der Talstation in Engelberg führt die Achter-Gondelbahn auf den Stand, von dort die Titlis Rotair hinauf auf den Gipfel.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Restaurant
WC
Aussicht

In einem Affenzahn die Piste hinunterflitzen

Von Mai bis Juli ist der Titlis Gletscherpark dann jeweils noch um ein Highlight reicher. Auf der Snowtube-Bahn gleitet man auf einem grossen, aufblasbaren Gummipneu durch die glitzernde Pracht. Damit es auch nicht zu langweilig wird, nimmt das Gefährt bald ordentlich Fahrt auf und dreht sich sogar ein paarmal um sich selbst. Aber keine Angst: Die Abfahrt ist so konzipiert, dass Sie immer sicher in der Bahn bleiben.

Die Region bietet noch viel mehr als nur Schneespass

Es lohnt sich auf jeden Fall, etwas länger auf dem Titlis zu verweilen: Als einziger Gletscher in der Region ist er das Highlight der Zentralschweiz. Fahren Sie zum Beispiel von der Zwischenstation Stand mit der Titlis Rotair, der weltweit ersten drehbaren Gondelbahn auf den Gipfel hinauf und geniessen Sie während der Fahrt einen atemberaubenden Rundblick auf Gletscherspalten, steile Felswände und schneebedeckte Gipfel.

Von dort geht es weiter in die Gletschergrotte. Der 150 Meter lange Gang führt 20 Meter unter die Oberfläche des Gletschers. Das Eis war hier schon zur Zeit der Urbevölkerung gefroren. An den Wänden glitzern Millionen von Eiskristallen, die intensiv blaue Farbe der Grotte rührt von der Brechung des Lichtes. Auch im Sommer gilt es, sich warm einzupacken: Die Temperatur im Eis liegt konstant bei eineinhalb Grad unter Null.

Foto: Titlis Gletscherpark

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s