Ausflug

Zauberhafter Märchenweg im Goms – Wanderspass inklusive

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Mehr zu Öffnungszeiten

Preise

Kostenlos

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

«Weisst du eigentlich, wie lieb ich dich hab?» Die rührende Geschichte dieses berühmten Kinderbuchs mit dem grossen und dem kleinen Hasen ist auf dem Märchenweg in Bellwald im Goms (VS) live erlebbar. Hier tauchen die Kinder bei neun Stationen in die zauberhafte Welt der Liebe und Freundschaft ein.

Die Geschichte auf dem Märchenweg erzählt von der Häsin Bella, die den Hasen Waldi in Bellwald besucht. Waldi zeigt Bella, wie wichtig die Nächstenliebe im Leben ist. Dabei führt Waldi die Häsin Bella durch die schöne Landschaft und demonstriert ihr, was man in der Natur alles machen kann.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Kontakt

Adresse

Bellwald Tourismus
-
3997 Bellwald

Webseite

www.bellwald.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Kinderstühle
Feuerstelle
Aussicht

Jede Station ein neues Kapitel

Auf dem etwa fünf Kilometer langen Weg vom Dorf Bellwald zur Alp Richinen treffen die Kinder in Begleitung ihrer Eltern auf neun verschiedene, interaktive Stationen. Bei jeder Station wird die Geschichte von den Hasen Waldi und Bella weitererzählt, und die Kinder werden miteinbezogen und auch selber aktiv. So erforschen sie zum Beispiel bei der Forschungsstation zusammen mit Bella und Waldi die Tiere, die in der Umgebung leben, und die Pflanzen, die hier wachsen. An anderen Stationen wird gehüpft, gerutscht oder das Baumhaus in den Wipfeln einer Lärche erklommen.

Die neun Stationen und ihre Themen:

1.       Bellas Schiff beim Fleschensee

2.       Forschungsstation

3.       Hüpfen und werfen

4.       Baumhaus

5.       Spiele und Sinne

6.       Klangwelt

7.       Seilbahngondel

8.       Rutschbahn und Tierspuren

9.       Das grosse Hasenliebe-Buch

Wandern und geniessen

Der Märchenweg beginnt bei der Mittelstation beim Fleschensee. Im hiesigen Restaurant können Sie sich zunächst erfrischen und dann der kinderwagentauglichen Alpstrasse bis zu den Sport- und Freizeitanlagen folgen. Für die knapp fünf Kilometer lange Tour benötigen Sie netto ungefähr zwei Stunden. Es ist allerdings ratsam, eine etwas längere Dauer einzuplanen, damit die Kleinen jede einzelne Station gebührend auskosten und die Geschichten und Spiele geniessen können – insgesamt drei bis fünf Stunden Aufenthalt sind empfehlenswert, zumal möglicherweise Hunger und Durst aufkommem und eine Picknickpause eingelegt werden muss.

Das Goms und die Umgebung von Bellwald im Besonderen ist ein abwechslungsreiches Wandergebiet mit Touren, auf denen Sie bis zu zehn Stunden unterwegs sind. Es gibt aber auch leichtere Routen, und für viele davon ist das Dorf Bellwald der ideale Ausgangspunkt. Ob als Eltern mit Kinderwagen, als Familie mit gutem Schuhwerk oder als Fortgeschrittene auf alpinen Pfaden: Bellwald hält für jeden Anspruch das Richtige bereit.

Fotos: Bellwald Tourismus

 

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s