Ausflug

Schlitteln am Kronberg im Winter ist ein Riesenspass!

Am Kronberg gibt es die längste Schlittelbahn der Ostschweiz. Und bei der Talstation lädt das Snowland zum Spielen und Toben ein.

Der Kronberg im Herzen des Appenzells ist das ganze Jahr ein beliebtes Ausflugsziel. Während im Sommer das weitläufige Wandergebiet, der Seilpark und die Rodelbahn lockt, zeigt sich der Kronberg im Winter von seiner ebenso aufregenden Seite: Wie wär’s mit einer oder mehreren Abfahrten auf der längsten Schlittelbahn der Ostschweiz? Rund sieben Kilometer misst die Strecke vom Kronberg-Gipfel bis ins Tal. Doch der Schlittelweg punktet nicht nur mit seiner Länge, er gehört auch zu den abwechslungsreichsten der Schweiz. Wenige Kurven, dafür einige Steilhänge und ein fantastisches Panorama. Bei schönem Wetter sind Säntis und Bodensee zu bewundern – traumhaft!

Der Familienberg hat aber noch mehr zu bieten: Im «Snowland» bei der Talstation Jakobsbad können die kleinen Gäste toben und sich mit dem Schneesport anfreunden. Praktisch für Mami und Papi: Von der Terrasse des Restaurants haben sie den Spielplatz stets im Blick.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Geeignet für

0-18+

Preise

Erwachsene: Fr. 27.-
Kinder (6-15 Jahre): Fr. 13.50.-
Kinder (0-6 Jahre): gratis

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Jakobsbad, Station

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Geeignet für

0-18+

Preise

Erwachsene: Fr. 27.-
Kinder (6-15 Jahre): Fr. 13.50.-
Kinder (0-6 Jahre): gratis

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Jakobsbad, Station

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Jakobsbad, Station

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg
St. Josefstrasse 2
9108 Jakobsbad

Webseite

www.kronberg.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Aktuellste Angaben sowie Sonderöffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

  • Frühstücks-Schlitteln: 2 Bergfahrten, Schlittelplausch, Zmorge im Berggasthaus (am Sonntag vom Buffet – letzte Bergfahrt fürs Zmorge-Buffet um 9.30 Uhr; Reservation wird empfohlen)
  • Schlitten kann man für 10.– pro Tag bei der Talstation Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg mieten. Je nach Tempo dauert das Schlittelvergnügen zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Prinzen- und Prinzessinnen-Geburtstagsparty (buchbar ab 4 Personen; auf Anmeldung)
  • Geburtstags-Schatzsuche im Tal inkl. kleinem Schatz für alle Kids, Geburtstags-Schoggikuchen mit Kerzli, Süssgetränke und Mineralwasser, Kronberg-Krone zum Ausmalen.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Spielecke
Spielplatz
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Kinderstühle
Aussicht

Kronberg im Winter: Schlittelabenteuer mit Aussicht

Mit dem Schlitten im Schlepptau geht’s mit der Luftseilbahn auf den 1663 Meter hohen Kronberggipfel. Oben angekommen ist es nur ein kurzer Spaziergang bis zum Gipfelkreuz und zum Startpunkt der Schlittelbahn. Jetzt noch einmal tief durchatmen und die Aussicht geniessen. Denn gleich flitzen Sie den Abhang hinunter. Doch keine Sorge, die Piste ist mehrere Meter breit und sehr gut präpariert. Kurz darauf folgt auch schon ein flacher Abschnitt, ideal, um sich vom rasanten Start etwas zu erholen. Auf dem mittleren Teilstück wechseln sich Schussfahrten und gemütlichere Strecken ab. Ein Jauchzer hie und da gehört unbedingt dazu! 

Schlitteln für Nachteulen und Frühaufsteher

Eine nächtliche Schlittelpartie bei Vollmond ist ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Das Vollmond-Schlitteln am Kronberg findet regelmässig statt, die genauen Daten finden Sie auf der Veranstalter-Website.

Gehören Sie eher zu den Frühaufstehern? Jeweils am ersten Samstag im Monat können Sie beim Sonnenaufgangs-Schlitteln die allerersten Schlittenspuren des Tages in den Schnee ziehen! Abgerundet wird das Angebot von einem feinen Zmorge im Berggasthaus Kronberg. 

Snowtubing, Ponylift und Chicken Nuggets

Der Familienberg, wie der Kronberg gern genannt wird, ist auch ohne Schlitten einen Besuch wert. Im «Snowland» wartet ein toller Winterspielplatz auf die Kids. Auf dem Karussell rutschen die Kleinen im Gummiring über den Schnee. Und der 100 Meter lange Ponylift bringt die künftigen Rennfahrer bequem auf den Hügel. Knurrende Mägen werden im Restaurant gleich neben dem Spielplatz beruhigt. Die kleine, aber feine Karte bietet Klassiker aus regionalen Produkten. Für Kinder gibt es Chicken Nuggets in drei Grössen: Idefix für den kleinen und die Asterix-Portion für den grossen Hunger – und wenn die ganze Familie mithilft, muss der Obelix-Teller her. 

Bilder: Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg AG

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s