Ausflug

Das Kinderparadies Jayland in Gland

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-3
4–6
7–12
 

Preise

Erwachsene: gratis 
Kinder bis 2 Jahre: gratis 
Kinder 2-3 Jahre: Fr. 8.– 
Kinder ab 4 Jahre: Fr. 14.– 

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gland, Riant-Coteau

Ein Abenteuerlabyrinth mit Riesenrutschen, Trampolins, einer Hüpfburg und mehr: Im Jayland in Gland können sich Kinder austoben. Der ideale Spass an Kindergeburtstagen und als Ausflugsprogramm bei Schlechtwetter.

Das Jayland in Gland (VD) ist eine Welt, wie Kinder sie erfinden würden: bunt, vielfältig und voller Spass. Auf 1500 m2 bietet der Indoor-Spielplatz alles, was Kinderherzen begehren. Die Jüngsten (bis drei Jahre) können sich mit grossen Legosteinen als kleine Bauherren versuchen, ihren Bewegungsdrang auf dem Rutschbahnauto stillen oder beim Spiel mit weichen Dominowürfeln die Welt der Zahlen und Buchstaben entdecken. Der Babybereich ist sicher abgetrennt von den übrigen Spielgeräten. Er liegt direkt beim Bistro, so dass Sie sich als Eltern entspannt um Ihre Kleinsten kümmern können. 

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gland, Riant-Coteau

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
14.00–18.30
Donnerstag
15.00–18.30
Freitag
15.00–18.30
Samstag
10.00–18.30
Sonntag
10.00–18.30

Kontakt

Adresse

Jayland – Centre de loisirs (Gland)
Route de Suisse 41
1196 Gland

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei den Preisen oder Öffnungszeiten zu melden.

  • Für Kindergeburtstage bietet das Jayland drei Spezialangebote (ab Fr. 25.– pro Kind).
  • An speziellen Daten wie Ostern, Halloween, Weihnachten oder Neujahr erwartet Sie das Jayland Gland mit passenden festlichen Dekorationen. 

Klettern, rutschen, hüpfen ist angesagt im Jayland 

Um das Bistro herum erstreckt sich ein mehrstöckiges Abenteuerlabyrinth (für Kinder ab vier Jahren). Der abwechslungsreiche Parcours führt über Parallelrutschbahnen, an Klettertürmen empor und durch Krabbeltunnel und ist überall grosszügig mit dicken Matten abgesichert. Auf den Trampolinen für drei verschiedene Altersklassen kann gehüpft werden, bis die Haare um die Ohren fliegen. Zum Springen, Klettern und Rutschen lädt auch die Hüpfburg ein. Das luftige Gebilde mit seinen verschiedenen Kammern, Türmen, Toren und Gräben eignet sich auch bestens zum Versteckspielen.

Kicken, boxen, rollen

Auf den mit Netzen abgesicherten Fussball- und Basketballfeldern üben sich die Kinder in Treffsicherheit. Wer nach einem spannenden Match noch mehr Dampf ablassen will, misst seine Kraft am Punchingball. Und alle, die zwischendurch mal Erholung brauchen, lassen sich ins Bällebad sinken. Dann rufen aber schon weitere Attraktionen, die sich kein Kind entgehen lassen will. Zum Beispiel die Mini-Kart-Bahn, wo Nachwuchsfahrer in Polizeiwagen, Feuerwehrautos und anderen Gefährten ihre Runden drehen können. 

Ideal für Ausflüge mit der ganzen Familie

Während Ihre Kinder in Fantasiewelten schwelgen, sicher herumtoben und auch einmal laut sein dürfen, finden Sie im Jayland Gland gemütliche Tische vor, um sich bei einem Kaffee zu unterhalten, ohne Ihre Kleinen ganz aus den Augen zu lassen. Im Bistrorestaurant werden Sie mit feinen Crêpes, Hotdogs, Burgern und anderen hausgemachten Köstlichkeiten verwöhnt. Der Indoor-Spielplatz eignet sich ideal als Schlechtwetterprogramm, das im Nu für strahlende Gesichter sorgt.

Magische Momente am Kindergeburtstag 

Noch heller leuchten die Augen der Kinder, die ihren Geburtstag im Jayland feiern dürfen. Zu Vorzugspreisen hat die Gästeschar (9 bis 20 Kinder) Zugang zu allen Spielgeräten. Und während zwei Stunden steht Ihrem Kind innerhalb des Spielparadieses eine Hütte zur Verfügung, die speziell für seine Party dekoriert wird. Ob Prinzessinnen oder Superhelden: Vom Eingang über die Wände bis zur Tischdekoration ist alles auf das gewünschte Thema abgestimmt. Sie können gern einen Geburtstagskuchen mitbringen, für die restliche Verpflegung ist im Jayland gesorgt. 
 

Foto: Getty Images

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s