Ausflug

Spass im Indoorspielplatz Appenzellerpark in Herisau

Das Rezept für strahlende Kinderaugen? Ein Besuch des riesigen Indoorspielplatzes Appenzellerpark in Herisau, dem grössten der Ostschweiz.

Wollten Ihre Kinder an einem verregneten Tag über Langeweile klagen, könnten Sie sie mit einem Besuch des grössten Indoorspielplatzes der Ostschweiz überraschen. Denn langweilig wird es im gigantischen Appenzellerpark in Herisau garantiert nicht. Mit der Zeit werden die Kids höchstens müde, hungrig oder beides. Auf über 2300 m² verspricht das Kinderparadies stundenlanges Spielvergnügen für Kids ab zwei bis ungefähr zehn Jahren. Aber auch ältere Geschwister finden hier ihren Spass. Sei es bei einer Partie Air Hockey oder beim «Töggelen». Und schliesslich ist niemand zu alt für eine ausgedehnte Hüpf-Session, oder? Die riesige, neonfarbige Hüpfburg Wabbelberg ist nicht zu übersehen – und erinnert mit ihren Gummipalmen erst noch an Strand und Meer. Nebst der aufblasbaren Hüpfoase warten gut geschützte Trampoline auf kleine und grosse Springkünstler. Genug gehüpft fürs Erste? Dann gehts weiter auf Entdeckungstour durch den Park! 

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-12

Preise

Erwachsene (14+ Jahre): Fr. 5.-
Kinder (2-13 Jahre): Fr. 17.-
Kinder (1-2 Jahre): Fr. 5.-
Kinder (bis 1 Jahr): gratis

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Herisau, Cilander

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-12

Preise

Erwachsene (14+ Jahre): Fr. 5.-
Kinder (2-13 Jahre): Fr. 17.-
Kinder (1-2 Jahre): Fr. 5.-
Kinder (bis 1 Jahr): gratis

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Herisau, Cilander

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Herisau, Cilander

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

indoorspielplatz-appenzellerpark-herisau
Hölzlistrasse 10
9100 Herisau

Info Covid-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfen Sie vor Ihrem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Die hellen, stützenfreien Räume sind gut belüftet und verfügen über eine Akustikdecke.
  • Die Nutzung aller Spielgeräte ist nur mit Socken bzw. ABS-Socken gestattet.
  • Spezielle Spielgeräte wie Elektrokarts, Karussell, Air Hockey und Tischfussball benötigen einen Jeton.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielecke
Spielplatz
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
Stillecke
WC
Kinderstühle

Attraktionen so weit das Auge reicht

Als nächstes werden die hohen Treppen des grünen Murmelibaus bestiegen. Und wer schafft es in einem Zug auf den doch recht rutschigen Vulkan? Geklettert wird auch im XXL-Klettergerüst, welches nebst Rutschen und Schaukeln sogar über eine integrierte Rennbahn für Fahrzeuge verfügt. Ein Traum für Königinnen, Prinzen und Ritter ist die 23 Meter lange Holzburg mit vielen Treppen und Stangen zum Rutschen. Und wie auf jeder Chilbi hat es auch im Appenzellerpark verschiedene Karusselle mit Tieren, Fahrzeugen und Schaukelsitzen. 

Spass für Kleinkinder auf dem Indoorspielplatz Appenzellerpark Herisau 

Die ganz Kleinen krabbeln, klettern und rutschen auf der wunderschönen Blumenwiese. Farbige Bälle fliegen zu Hunderten im lässigen Monkey-Dong durch die Luft. So viel Abenteuer und Vergnügen macht irgendwann hungrig. Das überaus grosse und moderne Selbstbedienungs-Bistro lädt zu Pommes, Chicken-Nuggets und Co. ein. Der Weg ins Bistro lohnt sich aber nicht nur bei Bärenhunger. Im Bistro befindet sich auch das herzige Appenzellerhaus mit seinen Hoftieren. Ein mit viel Liebe zum Detail eingerichtetes Spielhaus, das zum Verweilen einlädt.

Kinder-Geburtstagspartys im Appenzellerpark feiern

Das Geburtstagskind erhält an seinem grossen Tag freien Eintritt, wenn es mit mindestens fünf Freunden feiert. Den Kuchen dürfen Sie mitbringen.

Und auch sonst gibt es täglich etwas zu feiern: Ab 16.00 Uhr heisst es Happy Hour im Appenzellerpark – zumindest bei den Eintrittspreisen!

Fotos: Kern Concept AG/Appenzeller Park

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s