Ausflug

Gstaad: Die Wispile beschert Wanderfamilien Hochgefühle

Die Wispile ist ein Berg für Wanderlustige, Naturfreunde, Wunderfitze und Verspielte. Kurz: Die Wispile ist der ideale Familienberg.

Auf der Wispile ob Gstaad gibt es für Kinder allerhand zu erleben und zu entdecken. Da wäre zum Beispiel der Weg auf den Spuren der Käseherstellung. Oder die Panoramawanderung zum malerischen Lauenensee, die nicht nur ein Naturerlebnis ist, sondern auch mit einer erfrischenden Abkühlung winkt. Für kleine und grosse Feinschmecker gibt es gar einen Weg, der mit einem kulinarischen Höhepunkt überrascht. Selbst für Wandermuffel hat man sich auf der Wispile etwas einfallen lassen: eine rasante Talfahrt mit dem Trottinett. Da kommen selbst die grössten Stubenhocker auf Touren. Wenn Ihre Kids hören, dass es dort oben auch noch einen neuen Abenteuerspielplatz und einen Streichelzoo gibt, lassen sie alles stehen und liegen lassen. Also: Steigen Sie mit Ihrem Nachwuchs in die Gondelbahn und schweben Sie mit Ihren Sprösslingen auf diesen vielseitigen Ausflugsberg!

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Preise

Einfach
Erwachsene: Fr. 32.-
Kinder (6-15 Jahre): Fr. 16.-

Retour 
Erwachsene: Fr. 45.-
Kinder (6-15 Jahre): Fr. 22.50.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gstaad, Skischulplatz

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Preise

Einfach
Erwachsene: Fr. 32.-
Kinder (6-15 Jahre): Fr. 16.-

Retour 
Erwachsene: Fr. 45.-
Kinder (6-15 Jahre): Fr. 22.50.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gstaad, Skischulplatz

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gstaad, Skischulplatz

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Wispile (Gstaad)
Bahnhofstrasse 2
3780 Gstaad

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Aktuellste Angaben sowie Sonderöffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

  • Das Berghaus Wispile besitzt eine gemütliche Terrasse mit einer herrlichen Rundumsicht.  
  • Das Restaurant beim Lauenensee hat jeweils von Ende Mai bis Ende Oktober geöffnet.
  • Für Badegäste gibt es beim See Umkleiden.
     

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielecke
Spielplatz
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Kinderstühle
Feuerstelle
Aussicht

Höhenwanderung voller Höhepunkte 

Eine der schönsten Familientouren ist jene von der Höhi Wispile über den Chrinepass bis zum Lauenensee. Der Weg begeistert mit einer grandiosen Aussicht, unberührten Alpwiesen und dem Naturreservat mit dem geschützten «Louenesee». Erfrischung gefällig? Es gibt mehrere flach abfallende Stellen, wo man gut baden kann. Und im verträumten Restaurant mit Sicht auf den Wasserfall «Tungelschuss» können sich kleine und grosse Wanderfüsse eine Ruhepause gönnen. Da die Tour runde neun Kilometer lang ist und einige anspruchsvollere Passagen aufweist, eignet sie sich für Kinder und Teenager, die schon öfters per pedes unterwegs waren.

Ein witziger Ausflug ist jener von der Bergstation Wispile zum Chinetritt. Mitten in der Natur steht dort ein Riesencaquelon mit einem Tisch und einer Rundbank für einen Open-Air-Fondueplausch. So hat Ihre Familie noch nie mit dem Brötli in der sämigen Masse gerührt. Reservieren Sie einfach in der Molkerei Gstaad Ihren Fonduerucksack (da ist von der Mischung bis zum Brenner alles drin), und los geht’s. Eine weitere Wanderidee, die alles andere als Käse ist, führt von der Berg- zur Mittelstation hinunter. Auf dem Käseweg erfahren Ihre Sprösslinge, was es braucht, um aus Milch diese würzigen Spezialitäten herzustellen. Unterwegs kommen Sie an einer lauschigen Alpkäserei vorbei, wo alle dem Fachmann über die Schulter schauen dürfen. Die Strecke von knapp zwei Kilometern ist auch für jüngere Gourmets machbar.

Wispile Gstaad: Spiel, Spass und Streichelzoo

Wenn Ihr Nachwuchs noch zu klein ist, um zu wandern, kann er hier erstmals Höhenluft schnuppern. Der neue Spielplatz neben dem Berghaus Wispile ist sozusagen das ideale Übungsgelände für die angehenden Eroberer der Alpen. Natürlich gefällt diese Erlebniswelt, die mit viel Holz gestaltet wurde, auch den grösseren Kids. Hier können sie sich ins Glück schaukeln, dort mit Wasser experimentieren und überall im Klettergarten Koordination und Geschicklichkeit üben. Der Streichelzoo mit den Ponys, Lamas, Hasen und Bergziegen zaubert den Kleinsten ein freudiges Strahlen ins Gesicht und entlockt selbst den coolsten Teenagern manches «Jö».

Foto: Gstaad Marketing GmbH

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s