Event

Fasnacht in Basel: Die grösste Fasnacht der Schweiz

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Der Fasnachts-Ausnahmezustand in der Rheinstadt dauert drei Tage lang – und diese Zeit ist laut den Baslerinnen und Baslern die "drey scheenschte Dääg" im Jahr. Die grösste und bekannteste Fasnacht der Schweiz wird mit dem Morgenstreich um vier Uhr früh eingeläutet. Aber auch der Fasnachtsdienstag ist ein besonderer Tag: Dann stehen die Kinder im Mittelpunkt.

Der Dienstag ist Tag der Kinder und trumpft mit einer wunderschönen Laternenausstellung auf dem Münsterplatz auf. Ein wahres Farbenspektakel. Die „Binggis“, wie der Nachwuchs in Basel genannt wird, ziehen kreuz und quer durch die Gassen und verteilen den Zuschauern Bonbons und «Räppli» (Konfetti).

Das bunte, lustige Treiben auf den Strassen, die schönen Wagen und Requisiten der Cortège (grosser Umzug am Montag- und Mittwochnachmittag) bestaunen oder mit der stimmungsvollen Flussfähre den Rhein überqueren – die Basler Fasnacht ist für Gross und Klein ein eindrückliches Erlebnis, das man unbedingt mal erlebt haben muss. 

Foto: Pino Covino/Basel Tourismus

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
Geschlossen
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen

Kontakt

Adresse

Münsterplatz
Münsterplatz
4051 Basel

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei den Preisen oder Öffnungszeiten zu melden.

Die Basler Kinderfasnacht findet am Fasnachtsdienstag, 20.2.2018 (nachmittags) statt

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Kinderwagen geeignet
Café
Restaurant
WC

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s