Ausflug

SAC Etzlihütte und Chrüzlipass

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

4-6, 7-12, 13-17, 18+

Preise

Übernachtung mit Halbpension:
Erwachsene: Fr. 73.-
Jugendliche (15-17): Fr. 57.-
Kinder (6-14): Fr. 43.-
Kinder (0-5): Fr. 20.-

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Sedrun-Rueras GR / Bristen UR

Wandern oder klettern und sich danach im warmen Badebottich erholen: Das kann man in der Etzlihütte SAC auf 2052 m ü. M. – mit schönstem Ausblick!

Einen mit wohlig warmem Wasser gefüllten Badebottich, in dem man auf 2052 Metern über dem Meeresspiegel die traumhafte Aussicht und die frische Alpenluft geniessen kann – das würde in dieser rauen Umgebung nun wirklich niemand erwarten. Genau diesen Genuss bietet die SAC Etzlihütte ihren Gästen. Und diese wissen ihn nach dem Aufstieg oder einer anstrengenden Tour sehr zu schätzen. Bis das Wasser mit einem Holzfeuer erwärmt ist, braucht es allerdings seine Zeit. Deshalb meldet man sich am besten gleich bei der Hüttenreservation für das erholsame Bad an. Aber Achtung: Badehosen nicht vergessen – es wird nämlich „mit“ gebadet! Ein sauberes Frottiertuch wird leihweise zur Verfügung gestellt. Auch Ihre Kinder werden dieses Erlebnis lieben!

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Restaurant
WC
Aussicht
  • Das Alpentaxi von Bristen bis zur Alp Hinter Etzliboden kann telefonisch bestellt werden: Tel. 041 833 14 80 (Herr Fedier).
  • Die Etzlihütte ist von Mitte Februar bis Mitte April sowie von Juni bis Mitte Oktober durchgehend bewartet, in den übrigen Zeiträumen nur auf Anfrage und den Verhältnissen entsprechend. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website der Etzlihütte.
  • SAC-Mitglieder profitieren von Sondertarifen.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Sedrun-Rueras GR / Bristen UR

Öffnungszeiten

Montag
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.
Dienstag
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.
Mittwoch
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.
Donnerstag
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.
Freitag
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.
Samstag
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.
Sonntag
15.02.-15.04. / 01.06.-15.10.

Kontakt

Adresse

Etzlihütte SAC
-
6475 Silenen

Telefon

041 820 22 88

Webseite

etzlihuette.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters.

Die Etzlihütte SAC ist auch für Gruppen und Seminare ausgerüstet

Die Etzlihütte des Schweizer Alpen Clubs wurde 1910/11 erstellt und seither mehrmals umgebaut, erweitert und erneuert. So erhielt sie 1999 einen traditionellen, gemütlich vor sich hin strahlenden Specksteinofen. 2007 wurde ihr ein Kleinwasserkraftwerk spendiert und 2015 eine Sonnenterrasse angebaut. Optimale Voraussetzungen also, um die Hütte und ihre Umgebung zu jeder Jahreszeit geniessen zu können! Dank unterteilbarer Räume eignet sie sich auch für Seminare, Lager und Gruppen. Dia- und Hellraumprojektor sowie ein Beamer stehen zur Verfügung.

Über den Chrüzlipass vom Maderaner- ins Vorderrheintal

Die Etzlihütte des Schweizer Alpen Club liegt an der Strecke des Chrüzlipasses. Dieser alte Übergang zwischen Bristen UR im Maderanertal und Sedrun GR im Vorderrheintal wurde früher von Pilgern und Säumern genutzt. Von Bristen aus dauert der Aufstieg zur Hütte ungefähr vier Stunden. Wenn man das Alpentaxi bis Hinteretzliboden benutzt (siehe „Gut zu wissen“), noch etwa die Hälfte. Von Sedrun aus sind über den Chrüzlipass (wo nicht selten Steinböcke zu beobachten sind) oder über Mittelplatten (wo glasklare, aber eiskalte Seen Hartgesottene zum Bade laden) je nach Route 3,5 bis sechs Stunden zu veranschlagen.

Klare Bergseen, eiskalte Bergbäche: Die Etzlihütte des Schweizer Alpen Club ist ein Spielparadies für Kinder

Auf beiden Seiten der Etzlihütte gibt es nicht nur eine schöne Bergkulisse und spektakuläre Ausblicke zu geniessen. Hier ist das reichlich fliessende Wasser zentrales Thema und verbindendes Element: An den Bergflanken ergiessen sich Wasserfälle in die Tiefe und im Talgrund mäandrieren Bergbäche – ein Spielparadies für Kinder! Die Hütte ist im Sommer ein idealer Ausgangspunkt für Bergwanderungen (beispielsweise zum Spillauisee), Alpin-, Kletter- und Hochtouren. In der Nähe befinden sich auch verschiedene Klettergärten. Und im Winter bietet das Gebiet Tourenfahrern und Schneeschuhläufern eine Auswahl von mittelschwierigen bis anspruchsvollen Touren.

Foto: Schweizer Alpen-Club SAC

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s