Ausflug

In Engelberg wandern: Spielspass für die ganze Familie

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0 - 18+

Preise

Erwachsene ab 16 Jahren: Fr. 30.-
Kinder (6–16 Jahre): Fr. 15.-
Kinder (0–6 Jahre): gratis
Hund: Fr. 10.-

Die Preisangaben beziehen sich auf eine Hin und Retour Fahrt mit der Luftseilbahn.

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhofstrasse, Bahnhof Engelberg

Das Engelbergertal ist ein riesiges Wander- und Spielparadies für Familien mit Kindern. Wir haben für Sie die Sommer-Highlights herausgepickt.

Ob mit oder ohne Wanderschuhe, gemütlich geradeaus oder sportlich bergauf – insgesamt gibt es in Engelberg über 500 Kilometer Wanderwege zu entdecken! Hier findet man wirklich für jeden Wanderstil die passende Strecke. Das Brunni-Gebiet ist bei Familien beliebt. Dort können die kleinen Abenteurer barfuss um den herzförmigen Miniatursee spazieren, nach der Globi-Schatzsuche eine Runde rodeln oder auf dem Robinson-Spielplatz toben. Ihre Kleinen sind noch nicht so gut zu Fuss? Auch für Wanderungen mit Kinderwagen haben Sie in Engelberg die Qual der Wahl. Trotz Suchtgefahr – das Alpenpanorama ist atemberaubend – empfehlen wir die Route rund um den Trübsee. Von der Talstation Titlis-Trübsee erreichen Sie das Hochplateau bequem mit der Gondelbahn. Die leichte Wanderung ist ideal für Familien mit Kleinkindern oder für alle, die es gemächlich mögen. Rund um den See laden vier Feuerstellen zum Verweilen ein. Und der Spielplatz beim Restaurant Alpstübli ist ein weiteres Plus.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhofstrasse, Bahnhof Engelberg

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Engelberg-Titlis Tourismus AG
Hinterdorfstrasse 1
6390 Engelberg

Webseite

www.engelberg.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Tipps

  • Auf dem Robinson-Spielplatz hat es sanitäre Anlagen.
  • Wechselkleidung wird empfohlen, da Kitzelpfad und See beim Robinson-Spielplatz zu Wasserspielen verleiten.
  • Kinder bis 16 Jahre fahren in Begleitung eines Erwachsenen während der Sommersaison gratis, ausgenommen Gruppen.
  • Vom Bahnhof gibt es gratis Shuttlebus zu den Talstationen

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Aussicht

In Engelberg wandern und schaukeln

Eine andere kinderfreundliche Panoramawanderung verläuft von Ristis über Rigidal zur Brunnihütte. Zuerst geht es mit der Luftseilbahn von Engelberg nach Ristis. Oben angekommen, wandern Sie entlang einer schmalen Strasse zum Älplerbeizli Rigidal mit seinem Streichelzoo. Weiter verläuft der Weg auf einer leicht ansteigenden Naturstrasse bis zur Brunnihütte. Die Route von rund vier Kilometern wäre für Kinder wie Erwachsene in gut einer Stunde zu schaffen, wären da nicht diese verlockenden Panoramaschaukeln entlang des Wegs, auf denen man sich zu gerne ausruht und den Ausblick geniesst.

Kitzelpfad Engelberg verspricht Nervenkitzel

Nach dem genüsslichen Schaukeln wünschen sich die Kids etwas mit mehr Nervenkitzel? Der Kitzelpfad bei der Bergstation des Brunni-Sessellifts schafft Abhilfe. Auf der 220 Meter langen Strecke spazieren Sie barfuss um den idyllischen Härzlisee. Abwechselnd spüren Sie Sand unter den Füssen, laufen über Holzschnitzel und Kiesel, waten durch Wasser und Matsch – ein kribbelndes Vergnügen für die ganze Familie, das erst noch das Wohlbefinden fördert. Die verschiedenen Untergründe wirken wie eine Massage, die Füsse werden besser durchblutet, was wiederum die Abwehrkräfte aktiviert.

Auf dem Holzweg: Barfussweg Engelberg

Wer das befreiende Gefühl des Barfusslaufens verlängeren möchte, kann das gerne tun. Denn nur wenige Meter weiter befindet sich der Barfusswanderweg. Auf einer Strecke von rund einem Kilometer wandert man auf einem richtigen Wanderweg von der Brunnihütte barfuss hinunter zur Hütismatt und von dort zur Bergstation Ristis – oder umgekehrt. Unterwegs gehen Sie auf dem Holzweg, balancieren über Baumstämme, bezwingen den Klettersteig Nagelfluh und überqueren die Barfüsserbrücke. Die insgesamt zehn verschiedenen Posten fordern kleine und grössere Barfüssler heraus. 

Tipp: Robinson-Spielplatz Grotzenwäldli

Von der Talstation Brunni bis zum Robinson-Spielplatz Grotzenwäldli ist es nur ein kurzer Spaziergang. In der wunderschönen Umgebung wird die Fantasie der Kleinen angeregt: Das Floss wird kurzerhand zum Piratenschiff und die Insel zum perfekten Versteck für den Goldschatz. Als Nächstes muss die Prinzessin aus dem Turm gerettet werden! Seeschlachten und Rettungsaktionen machen hungrig – wie gut, dass Mami und Papi in der Zwischenzeit bereits das Feuer an einer der Grillstellen entfacht haben.

 

Fotos: Engelberg-Titlis Tourismus AG

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s