Ausflug

Winter in Charmey mit Skifahren, Snowboarden und Baden

Im Skigebiet Charmey erleben Sie mit Ihrer Familie Winterspass auf Skiern, dem Snowboard oder dem Schlitten und Entspannung im Thermalbad.

Mit den Panoramakabinen der Luftseilbahn «Rapido Sky» gelangen Sie vom Zentrum des Dorfes Charmey direkt ins Skigebiet auf dem Vounetz auf 1626 m. Hier warten abwechslungsreiche 30 km Pisten darauf, von Ihnen und Ihren Kindern unter die Skis und Snowboards genommen zu werden. Sechs Skilifte bringen Sie nach vergnüglichen Abfahrten immer wieder in die Höhe. Falls Ihre Kleinen noch nicht so geübt über den Schnee sausen, können sie im Schneegarten stressfrei erste Gleitversuche unternehmen oder in der Skischule Charmey spielerisch Fortschritte machen. Freestyler steuern schnurstracks den Snowpark an, um ihre Sprünge zu üben. Für Abwechslung vom Spass auf den Pisten sorgen mehrere Schlittelbahnen. Entspannung finden Sie mit Ihrer ganzen Familie im wunderschönen Thermalbad «Bains de la Gruyère» mitten in Charmey.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0 - 18+

Preise

Tageskarte:
Erwachsene (25-63 J): Fr. 41.-
Jugendliche(16-24 J): Fr. 34.-
Kinder (6-15 J): Fr. 25.-
Senioren (64+ J): Fr 34.-
 

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Zug, train, treno: Bulle / Bus: Charmey (Gruyère), télécabine

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0 - 18+

Preise

Tageskarte:
Erwachsene (25-63 J): Fr. 41.-
Jugendliche(16-24 J): Fr. 34.-
Kinder (6-15 J): Fr. 25.-
Senioren (64+ J): Fr 34.-
 

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Zug, train, treno: Bulle / Bus: Charmey (Gruyère), télécabine

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Zug, train, treno: Bulle / Bus: Charmey (Gruyère), télécabine

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Charmey (Gruyère) (télécabine)
Les Charrières 3
1637 Charmey

Webseite

www.charmey.ch

Info Covid-19: Die Richtigkeit der obigen Infos und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfen Sie vor Ihrem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Vom Bahnhof Bulle aus bringt Sie der Bus Nr. 260 in etwas mehr als 20 Minuten nach Charmey.
  • Mit der kombinierten Tageskarte können Sie sämtliche Pisten des Skigebiets Charmey sowie die «Bains de la Gruyère» nutzen.
  • Ausführlichere Preisangaben finden Sie hier.
     

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Spielecke
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Kinderstühle
Aussicht

Skifahren und Snowboarden im Skigebiet Charmey

Ob Sie gemütliche Schwünge bevorzugen oder gerne rasant zu Tale sausen – auf den zwölf Pisten des Skigebiets Charmey finden sowohl Anfänger als auch erprobte Pistenhasen ihr Glück. Auf die künftigen Könner wartet der kostenlos zugängliche Schneegarten: ein exklusiv für Familien reservierter Lernbereich, wo Kinder zwischen drei und fünf Jahren in aller Ruhe das Gleiten und Bremsen üben können. Der Schneegarten liegt wenige Schritte neben der Bergstation der Luftseilbahn. Als Fans von Luftsprüngen und anderen Tricks finden Sie und Ihre Kinder im Snowpark einen abwechslungsreichen Freestyle-Bereich vor. Wer seine Technik verbessern möchte, kann einen der Privat- oder Gruppenkurse der «Freestyle Academy» besuchen.

Schlitteln und Baden

Auch für Schlittelspass ist auf dem Vounetz gesorgt. Die Schlitten können Sie vor Ort mieten. Von der Bergstation aus liegen verschiedene Routen mit insgesamt fast 4 km Abfahrt vor Ihnen. Gleiten Sie durch die märchenhafte Winterlandschaft ins Tal hinunter – und lassen Sie sich dann gleich wieder in die Höhe bringen, damit das Vergnügen von vorn beginnt. Oder spazieren Sie nach der Schlittenfahrt ins Thermalbad «Les Bains de la Gruyère» im Dorf Charmey. Sie geniessen von den Bädern aus einen fantastischen Blick auf die umliegenden Berge und können den Winterzauber nun im natürlichen Wasser und wohltuenden Dampf auf sich wirken lassen. Neben den drei grosszügigen Innen- und Aussenschwimmbecken bieten die Gruyère-Bäder auch verschiedene Saunen, ein Hamam sowie mehrere Entspannungsräume.
 

 

Fotos: Atelier Mamco / Marie Montibert

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s