Ausflug

Camping Gadmen – mit den Kids in die tolle Jurte

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gadmen, Obermaad

Ferien im komfortablen Nomadenrundzelt auf dem Camping Gadmen sind wie gemacht für Familien mit naturbegeisterten Kids.

Eingebettet zwischen malerischen Blumenwiesen, magischen Wäldern und dem eindrücklichen Panorama der Gadmer Dolomiten liegt das Camping Gadmen. Die Anlage bietet viel Bewegungsfreiheit und punktet sowohl mit sonnigen als auch schattigen Stellplätzen. Gastfreundschaft und Herzlichkeit gehören zur Tradition, weshalb sich kleine und grosse Gäste hier sofort zuhause fühlen. Geschätzt wird auch die unkomplizierte und familiäre Atmosphäre, die den Charme dieser Campingoase ausmacht. Das gemütliche Restaurant und die Sonnenterrasse laden zum Relaxen ein, und auf der kleinen, aber feinen Speisekarte findet sich einiges, das auch den Kids schmeckt. Wichtig fürs Mami und de Papi: Die sanitären Installationen sind neu, und es gibt eine Waschmaschine und einen Tumbler. Doch der Campingplatz hat noch eine Besonderheit zu bieten, die auch den Kindern gefällt: die Jurte mit den lustigen runden Wänden und dem Guckloch in den Himmel.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Gadmen, Obermaad

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Camping Gadmen
Obermaad 343E
3863 Gadmen

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Tipps

Nach Absprache kann der Platz auch früher bezogen werden (Telefon 079 285 07 05).

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Spielplatz
Restaurant
WC
Kinderstühle
Feuerstelle
Aussicht

Blick in die Sterne

Gebaut wie die traditionellen Zelte mongolischer Nomaden, überzeugt diese Mietunterkunft durch ihre Grösse, den Komfort und sein Cachet. Kinder lieben Ferien im exotischen Rundzelt, weil sie gern in andere Rollen schlüpfen. Sobald sie wissen, was es mit den Jurten auf sich hat, verwandeln sie sich in mongolische Reiter und Nomadenprinzessinnen. Und nachts, wenn sie durch das Bullauge in der Spitze des Rundzeltes in den Sternenhimmel schauen, stellen sie sich vor, wie sie mit ihrem Jurten-Raumschiff durchs Weltall düsen. Das grosszügige Nomadenzelt ist mit Doppelbett, Sofa, Tisch und Stühlen eingerichtet und verfügt über einen Kühlschrank und eine Kaffeemaschine. Bei Bedarf spendet das Holzöfeli wohlige Wärme.

Das Camping Gadmen macht Platz für Kinder

Da auf dem Areal viel Raum ist, können auch die Kleinsten ihren Bewegungsdrang ausleben und finden so schneller andere Gspänli, mit denen sie herumtollen können. Der beliebteste Spielplatz ist und bleibt die Natur. Ganz in der Nähe sprudelt das Gadmerwasser. Das Betreiberehepaar des Campings verrät Ihnen gerne, wo die besten Stellen sind, um die Füsse zu baden, Papierschiffchen auf die Reise zu schicken oder die Angel auszuwerfen. Die herrlichen Wälder wiederum sind ideal, um zu spannenden Touren mit kleinen Entdeckerinnen und neugierigen Naturforschern zu starten. Die Gegend um die Gadmer Dolomiten ist zudem ein Geheimtipp für Eltern mit Teenagern, die gern auf dem Mountainbike Gas geben oder die den Reiz des Wanderns schätzen. 

Schluchten, Detektive, Geschichte(n): Ausflüge in der Nähe des Camping Gadmen

Im Haslital hat die Aare eine 1400 Meter lange Schlucht in den Fels gegraben, die an manchen Stellen bis zu 200 Meter tief ist. Dieses atemberaubende Naturschauspiel verfolgen bereits die Jüngsten mit grossen Augen. Während der Wanderung durch die Aareschlucht erleben Sie und Ihre Familie die beeindruckende Kraft des Wassers hautnah. 

Wenn Sie mit Ihren Kindern das Sherlock Holmes Museum betreten, befinden Sie sich mitten im viktorianischen Zeitalter. Highlight ist das mit vielen Details eingerichtete historische Detektivzimmer. Da braucht es nicht viel Fantasie, und der clevere Holmes und sein Assistent Dr. Watson erwachen zum Leben. Welchen Fall lösen sie wohl diesmal?

Im Freilichtmuseum Ballenberg gehen Sie und Ihre Familie durch eine Schweiz, wie sie vor 100, 200 oder mehr Jahren ausgesehen hat. Besonders spannend für Kinder ist das «Haus zum Berühren», weil sie dort Gegenstände anfassen und sich so auf eine neue Art an die Geschichte herantasten können. Auch die Kinderspiele von anno dazumal sorgen für viel Spass, ebenso wie das Streichelgehe, wo Ihre Sprösslinge einheimischen Tieren näherkommen.

Fotos: Camping Gadmen

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s