Ausflug

Kindergerecht: Die SAC Vélan-Hütte

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

4-18+

Preise

Übernachtung mit Halbpension:
SAC Mitglieder: Fr. 63.-
Nichtmitglieder: Fr. 75.-
Junioren SAC (10 bis 22 Jahre): Fr. 50.-
Kinder bis 9 Jahre: Fr. 30.-
Kinder 10 bis 13 Jahre: Fr. 44.-
Jugendliche 14 bis 17 Jahre: Fr. 50.-

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bourg St-Pierre

Die SAC-Hütte Cabane du Vélan auf 2642 m.ü.M. eignet sich perfekt für einen Familienbesuch und verbindet Berg-Erlebnis mit futuristischer Architektur.

Wer mit seinen Kindern die Schweizer Bergwelt entdecken will, liegt mit einer Tour zur Cabane du Vélan (bzw. Vélan-Hütte) des Schweizerischen Alpenclubs goldrichtig: Gemäss SAC ist die Hütte im Wallis kinderfreundlich und gut zu erreichen. Die Hütte bietet einiges, was Kindern Spass macht – etwa ein wildes Wirrwarr an Bächen, die nur darauf warten, gestaut zu werden oder ein Klettergarten in Hüttennähe. Ein einmaliges Erlebnis für die Kleinen ist aber auch die einfache, währschafte Verpflegung (u.a. Walliser Spezialitäten), ein mit Gesellschaftsspielen verbrachter Abend und die Übernachtung im Etagenbett.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bourg St-Pierre

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Cabane du Vélan CAS
-
1946 Bourg-Saint-Pierre

Webseite

www.velan.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Spielecke
Restaurant
WC
Aussicht
  • Restaurationsbetrieb mit warmer Küche für Tagestouristen zwischen 12 und 15 Uhr
  • Taxi ab Orsières bis Alp Cordonna, Tel. 027 783 15 64 / 079 217 08 27

SAC-Hütte Cabane du Vélan: Bergpanorama, Alpentiere und hochmoderne Architektur

Die Cabane du Vèlan ist nur gut zweieinhalb Kilometer Luftlinie vom Mont Vélan (3 726 m.ü.M) entfernt, der zugleich die Grenze zu Italien bildet. Sie liegt auf 2 642 m.ü.M. auf einem Ausläufer des Petit Vélan und ist von Bourg St-Pierre innerhalb von etwa 3 1/2 Stunden zu erreichen. Der SAC empfiehlt als Alternative, ab Orsières bis zur Alp Cordonna (1834 m.ü.M) ein Taxi zu nehmen, wodurch man sich (und den Kleinen) 200 Höhenmeter und eine Stunde Marschzeit ersparen kann. Die Wanderung bietet zahlreiche Eindrücke, sei es das umliegende Bergpanorama, der durchdringende Pfiff eines Murmeltiers oder der feine Duft einer Orchidee. Vor allem aber wird die kühne, moderne Architektur der Hütte für Staunen und Begeisterung sorgen!

Die Cabane du Vélan: eine moderne Interpretation der SAC-Hüttenromantik

Die erste Vélan-Hütte wurde mitten im Krieg von der Sektion Genf des SAC erstellt – mit Unterstützung der Armee, da sie durch ihre Grenznähe von strategischem Interesse war. Die Bauarbeiten dauerten lediglich von Juni bis September 1944. Im August 1991 wurde die Hütte durch ein Feuer komplett zerstört. Noch im selben Jahr genehmigte die Sektion Genf des SAC als Eigentümerin ein modernes Projekt für einen Neubau; die futuristische Vision des Walliser Architekten Michel Troillet sorgte allerdings für vehemente Diskussionen. Dessen ungeachtet begannen die Genfer im August 1992 mit der Erstellung, im März 1993 war die neue Vélan-Hütte betriebsbereit und im September wurde sie eingeweiht.

Die Cabane du Vélan ist die UFO-Hütte des Schweizer Alpen Club SAC

Weder von aussen noch von innen sieht die Cabanne du Vélan wie eine herkömmliche SAC-Hütte aus. Die architektonische Perle erinnert eher an ein mit Sonnenkollektoren bestücktes, mitten im Fels gelandetes UFO. Die Aussenverkleidung aus Titanzink und die Anordnung der Fenster unterstreichen ihr futuristisches Aussehen; ihre kühne Architektur wurde später sogar ausgezeichnet. Ein Besuch der neuen Vélan Hütte lohnt sich also auf jeden Fall – ganz besonders mit Kindern, die schon lange ein UFO sehen wollten!

Foto: Schweizer Alpen-Club SAC

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s