Ausflug

Frische Beeren vom Beeriland Bottmingen

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

4-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bottmingen, Drosselstrasse

Im Beeriland pflücken Sie die Beeren direkt von der Staude. Naschen ist erlaubt, denn bezahlt wird nur, was im Körbchen landet.

Ob Erdbeeren mit Zucker und Rahm, Vanilleglacé mit Himbeeren oder einfach so ein paar Brombeeren zum Naschen zwischendurch – Beeren gehen immer. Erst recht, wenn die Beeren aus der Schweiz kommen. Das (Schlaraffen-)Beeriland liegt in Bottmingen, südlich von Basel. Auf dem weitläufigen Gelände gedeihen die Beeren prächtig.

Und das Beste: Im Beeriland können Sie die süssen Früchte gleich selber ernten! Jeder schnappt sich ein Körbchen – oder gleich einen grossen Eimer – und los geht die lustige Pflückpartie. Am Schluss wird nach Gewicht bezahlt. Und zwar nur die Beeren, die im Körbchen gelandet sind. Bei jenen im Bauch drückt man ein Auge zu.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bottmingen, Drosselstrasse

Öffnungszeiten

Montag
15.00 - 19.00 (ca.1.6-30.9)
Dienstag
15.00 - 19.00 (ca.1.6-30.9)
Mittwoch
15.00 - 19.00 (ca.1.6-30.9)
Donnerstag
15.00 - 19.00 (ca.1.6-30.9)
Freitag
15.00 - 19.00 (ca.1.6-30.9)
Samstag
09.00 - 12.00 (ca.1.6-30.9)
Sonntag
Geschlossen

Kontakt

Adresse

Beeriland berry farm
Eugstlerweg
4103 Bottmingen

Webseite

www.beeriland.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Tipps

Keine Eintrittskosten (Erdbeeren/Johannisbeeren: CHF 5.00/kg -Himbeeren/Brombeeren: CHF 9.00/kg)
 

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
WC
Feuerstelle
Aussicht

Beeren so weit das Auge reicht im Beeriland Bottmingen

Einige Beerensorten reifen früher als andere. Zuerst sind die Erdbeeren genussreif. Schon ab Anfang Juni können Sie die aromatischen Beeren pflücken. Mitte Juni kommen die Johannisbeeren dazu, Himbeeren und Brombeeren gibt es ab Mitte Juli bis Ende September. Damit Sie nicht umsonst ins Beeriland fahren, lohnt sich ein Anruf vorab. Ab Band erfahren Sie den aktuellen Stand der Ernte. 

Gartenbad Bottmingen: Ab ins kühle Nass

Gerade im Hochsommer kann so eine Beerenernte anstrengend sein. Darum unbedingt genug zu trinken einpacken. Apropos Abkühlung, wie wär’s mit einem anschliessenden Badi-Besuch? Das schöne Gartenbad beim Schloss Bottmingen erreichen Sie vom Beeriland aus nach einer kurzen Autofahrt. Während die Kleinsten im Kleinkinderbecken planschen, zieht es die Grösseren ins runde Plauschbecken mit Wasserrutsche. Und wenn Sie trotz vollem Beerenbauch der Hunger packt – ein kleines Restaurant und ein Kiosk sind ebenfalls vorhanden. 

Fotos: Beeriland

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s