Ausflug

Wasserspass und Rutschvergnügen im Alpamare

Entdecken Sie den grössten überdachten Wasser- und Funpark Europas, das Alpamare Pfäffikon. Hier finden Sie Spass, Adrenalin und Action auf 12 Rutschbahnen mit einer Gesamtlänge von 2100 Metern. Für pure Entspannung sorgen die warmen Bäder und die Saunawelt.

Ob Cobra, Thriller oder Tornado: Die Namen der Rutschbahnen garantieren Nervenkitzel. Selbst erfahrene Rutscher kommen zu ihrem Adrenalinkick. 

Spektakulären Wasserspass garantiert auch das Wellenbad im Jungle Look mit seinen 1,20 Meter hohen Brandwellen. Oder ganz neu bietet die Rutschbahn Jungle Run einen besonderen Kick für alle, die es gerne schnell mögen: auf der 440 Meter langen Rutschbahn können Sie auf zwei Bahnen mit Ihrer Tochter oder Sohn um die Wette rutschen. Der Rennspass auf dieser Rutsche ist für Kinder ab acht Jahren geeignet. 

Und wenn Sie sich danach erholen möchten, wechseln Sie einfach in die Alpa-Therme mit Massagedüsen und Sprudelliegen, das Flussfreischwimmbad Rio Mare oder in die Sole-Therme mit 36 Grad warmem Wasser. 

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Preise

Kinder: Fr. 35
Erwachsene: Fr. 43
Kleinkinder (0-5 Jahre): Fr. 10

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Seedamm-Center

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Preise

Kinder: Fr. 35
Erwachsene: Fr. 43
Kleinkinder (0-5 Jahre): Fr. 10

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Seedamm-Center

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Seedamm-Center

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Alpamare
Gwattstrasse 12
8808 Pfäffikon

Webseite

www.alpamare.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Aktuellste Angaben sowie Sonderöffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielecke
Spielplatz
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC

Spezieller Kleinkinderbereich im Alpamare

Der zusätzliche Kleinkinderbereich bietet Ihnen auf 200 Quadratmetern nicht nur Planschbecken und Wasserspiele, sondern auch einen Spritzpark sowie Rutschen für Kinder bis zum Alter von etwa sechs Jahren. Hier können Sie die Kinder beim Plantschen gut im Auge behalten. Das Alpamare ist ein wahres Paradies für die ganze Familie.

Saunen und Dampfbäder im Alpamare-Spa

Für wohlige Wärme sorgen auch die Saunas und Dampfbäder im Alpamare-Spa. Ideal für Einsteiger oder gelegentliche Saunagänger ist die Bio-Sauna, eine Mischung zwischen Dampfbad und finnischer Sauna. Hier sind die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit deutlich tiefer als in der normalen finnischen Sauna, respektive im Dampfbad.

Gastronomie

Bei so viel Spass kommt irgendwann auch Hunger auf! Kein Problem: Zwei interne Restaurants bieten verschiedene Gerichte, frische Salate, Snacks und Eis. Im Wintergarten des „Restaurant Rio“ geniessen Sie dazu noch einen traumhaften Ausblick auf den Zürichsee und die dahinter liegenden Ostschweizer Alpen. Im Selbstbedienungsrestaurant „Alpagrill“ bereiten Sie Ihre Gerichte auf dem Grill oder im Backofen gleich selbst zu. Die Buffets bieten dafür eine grosse Auswahl an Fleisch, Pizzas, frischen Salaten und Beilagen. Das Mitbringen von Lunch-Paketen und Picknicken sind allerdings nicht erlaubt.

Wie gelangen Sie ins Alpamare?

Sie finden das Alpamare an der Gwattstrasse 12 in Pfäffikon, Schwyz. Die öffentlichen Verkehrsmittel bringen Sie direkt bis vor den Eingang. Einfach beim Bahnhof Pfäffikon in den Bus 195 einsteigen und bis zur Haltestelle Seedamm-Center fahren. Am Sonntag fährt der reguläre Bus allerdings nicht. Mit dem Auto fahren Sie auf der Autobahn A3 und nehmen die Ausfahrt Pfäffikon/SZ und fahren Richtung Pfäffikon weiter. Das Alpamare ist bereits bei der Autobahnausfahrt mit Wegweisern beschildert. Kostenlose Parkplätze sind vor Ort.

 

Fotos: Alpamare

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s