Ausflug

Spass auf dem Abenteuerspielplatz Wirzweli

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-12

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Luftseilbahn Dallenwil-Wirzweli

Auf dem Nidwaldner Wirzweli herrscht totale Abenteuerstimmung: auf dem Spielplatz können die Kinder im Kletterpark und Labyrinth herumtollen oder am Bergbach plantschen.

Das Ausflugsziel Wirzweli lockt mit einem wunderschönen Panorama und diversen Attraktionen für die ganze Familie. Tauchen Sie ein in die märchenhafte Welt mit Hexenspielplatz, Märchenbaum und vielem mehr.

Direkt neben der Bergstation der Luftseilbahn Dallenwil-Wirzweli liegt der grosse Hexenspielplatz, der sich über ein rund 500 m2 grosses Gelände erstreckt. Hier können sich die Kinder auf der Tannzapfenrutsche mit einzigartiger Tannzapfenseilbahn vergnügen. Ein zauberhaftes Hexenhäuschen wartet mit lustigen Kochutensilien auf kleine Hexen und der grosse Märchenbaum lädt zum Klettern und Verstecken ein. Im kleinen Kletterpark können sich die Kinder an verschiedene Hindernisse und Kletterübungen wagen. Mystisch wird es im geheimnisvollen Hexenlabyrinth, das man gemeinsam erkunden kann. Integriert in die Anlage ist ein künstlicher Bergbach mit Wasserschieber zum Stauen. Es empfiehlt sich daher, ausreichend Ersatzkleider mitzunehmen.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Luftseilbahn Dallenwil-Wirzweli

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Hexenspielplatz Wirzwli
Wiesenbergstrasse 25
6383 Dallenwil

Webseite

www.wirzweli.ch

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Aussicht

Eine leichte und spannende Wanderung ist der Hexenweg. Auf der Gummenalp befindet sich das Eingangstor zum Hexenweg. Der wurzelige Weg führt durch den mystischen Wald, vorbei an Hexenstationen bis hin zum Zauberbuch. Hier ist eine Grillstelle mit Hängematte versteckt.

Der Eulenpfad mit lebendigen Eulen und Uhus ist ein kleiner Geheimtipp für Vogelfreunde. Die Tiere freuen sich über Besuch.

Auf die kleinsten Gäste wartet ein liebevoll gestalteter Kleinkinderspielplatz. Der Spraykünstler Lars Mallinger hat hier eine wunderschöne Märchenlandschaft entstehen lassen. Der teilweise überdeckte Spielplatz umfasst ein kleines Kinderkarussell, eine Rutschbahn, ein Kletterturm und ein Spielhäuschen. Die Eltern dürfen derweil an dem grossen Holztisch Platz nehmen, der zum gemütlichen Verweilen einlädt.

Und schliesslich lockt der Abenteuerspielplatz auch mit einem Kleintier-Alpenzoo. Putzige Meerschweinchen und Hasen lassen sich hier beobachten und auch ein paar freche Ziegen gehören dazu. Das Areal ist kostenlos zugänglich.

Wer Hunger hat, kann auf dem Wirzweli einfach und unkompliziert grillieren. Die grosszügig gestaltete Grillstelle direkt beim Hexenspielplatz bietet ausreichend Sitzgelegenheiten für die ganze Familie. Holz und Grillrost sind vorhanden.

Wer einen längeren Ausflug plant, der kann eine der vielen Wanderungen auf dem Wirzweli ausprobieren. Da wäre zum Beispiel der Eulenpfad, ein Rundweg der direkt beim Hexenspielplatz startet und mit attraktiven Brücken und einzigartigen Märchen- und Tierfiguren geschmückt ist. Der Pfad ist auch mit Kinderwagen begehbar. Oder Sie wagen sich auf den Wetterhexenweg, der Sie auf 1200 m ü. M. durch die lehrreiche und spannende Welt der Wetterhexe führt. Diese Wanderung startet ebenfalls beim Hexenspielplatz und ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet, jedoch nicht kinderwagentauglich.

Ebenfalls zu erwähnen ist die Sommerrodelbahn, die sich in der Nähe des Hexenspielplatzes befindet. Hier rodelt man auf einer 535 Meter langen Strecke in rasantem Tempo ins Tal. Unten wird man nach dem Rodelspass vom Aufzugslift wieder zurück zum Ausgangspunkt gezogen.

Foto: Luftseilbahn Dallenwil-Wirzweli

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s