Kindergeburtstag

Verkleidung und Dekoration für eine kunterbunte Party

Einfach prall und knallig! Mit Deko-Gläsern voller Smarties, farbigen Ballonen und Girlanden: So wird deine Kindergeburtstags-Party bunt, bunter, am buntesten!

Deiner Farbenfreude sind keine Grenzen gesetzt. Sorge für ein Farbenmeer! Verwende dazu leuchtende Tischtücher, decke damit nicht nur den Geburtstagstisch. Lege auch bunte Tücher über Möbel und Sofas, die zu wenig Farbkraft haben – so leuchten diese farbenfroh und sind zugleich von Tortenresten und Schminkfarbe geschützt. In der Migros findest du die idealen Deko-Elemente und Party-Artikel, die jede Kunterbunt-Party aufpeppen: Ballone, Luftschlangen, Papiertischtücher, farbige Kartonteller, farbige Geburtstagskerzen sowie Zahlenkerzen, Pompons und last but not least einen Happy-Birthday-Schriftzug zum Aufhängen. 

Nützliche Informationen

Nützliche Informationen

Das kannst du für die Dekoration ganz einfach selbst basteln:

Verkleidung und Accessoires: Eine Farbenspielerei!

Schnell und einfach: Für eine kunterbunte Verkleidung verwendest du die Stücke, die du bereits im Kleiderschank oder in einer Verkleidungskiste vorrätig hast: Farbige Shirts, Röcke, Leggins, Kostüme, Tücher und Kopfbedeckungen – je bunter, desto besser! Nur zu: Ein Kinderkostüm muss nicht perfekt sein, es soll einfach Spass machen. Falls du keine farbigen Mützen oder Hüte hast, bastelst du im Nu selbst bunte Malerhüte oder schneide aus Stoffresten einige Dreiecke zu. Daraus bindest du den Kindern lässige Kopftücher oder faltest die Stoffe zu Stirnbändern. Hast du Freude am Schminken? Mit dem Kreativset von Exlibris kannst du deine kleinen Gäste farbenfroh verwandeln (siehe Spiele und Aktivitäten). Die Farben sind wasserlöslich, das Buch «Kunterbuntes Kinderschminken» ist im Set inbegriffen. Oder dürfen die Kinder sich selbst gegenseitig schminken? Dann verwende einfache, kindergerechte Schminkstifte. Da am Fest auch gemalt wird, bitten die Kinder, eine Malschürze mitzubringen oder Kleider, die Farbkleckser abbekommen dürfen. 

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht
verpassen