Bastelidee

Winterlandschaft

bis 4 Stunden Mittel

Nützliche Informationen

Diese zauberhafte Winterlandschaft mit Sternenhimmel, Pulverschnee und selbst gefalteten Tannenbäumchen können Sie sich in nur drei Schritten in Ihre warme Stube holen.

Eine wunderschöne, winterliche Dekoration für Ihr Zuhause: Wie man die Winterlandschaft bastelt, zeigen wir Ihnen mit der Anleitung Schritt für Schritt.

Bastelanleitung Winterlandschaft

Schritt für Schritt

Schachtel vorbereiten
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Schachtel vorbereiten

Schachtel schwarz anmalen, Glitter darauf streuen und trocknen lassen. Lichtkette mit Draht an der Schachtel befestigen. Mit Watte eine Winterlandschaft modellieren.

Christbäume falten
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Christbäume falten

Christbäume gemäss der Faltanleitung für Christbäume falten. Bäume in eine separate Schachtel stellen, mit Schneespray und Glitter verzieren.

Schachtel dekorieren
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Schachtel dekorieren

Mit Christbäumen und kleinen Häusern (z.B. von Swissmania) oder anderen Modellen Winterlandschaft gestalten. Schnee auf den Hausdächern mit etwas Mehl und einem Sieb darstellen.

Material

Werkzeug

Weitere Ideen zum gemeinsamen Basteln, Spielen und Experimentieren finden Sie auf

Fotos: Annette Gröbly Frei, Claudia Von Christen

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell