Bastelidee

Schlüsselanhänger basteln

bis 45 Minuten Leicht

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Ihren Kindern aus zwei Holzkugeln einen lustigen Schlüsselanhänger basteln können. Ein ideales und nützliches Geschenk fürs Gotti oder die Grosseltern.

Bastelanleitung: Kugelige Schlüsselanhänger

Schritt für Schritt

Die Holzkugeln werden bemalt.
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

1. Schritt

Bemalen Sie die Holzkugeln mit Gesicht, Haaren, Hüten, Kleidung und was Ihnen so einfällt. Um das Anmalen einfacher zu machen, können Sie die Kugeln auf einen kleinen Küchenspiess aus Holz stecken und diesen auf ein Glas legen. Dort können die Kugeln nach dem Anmalen auch gut trocknen.

Die getrockneten Holzkugeln werden auf ein Lederband aufgezogen.
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

2. Schritt

Ziehen Sie die getrockneten Holzkugeln auf ein Lederband.

Das Lederband wird gekürzt und verknotet.
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

3. Schritt

Kürzen Sie das Lederband mit einer Schere und verknoten es, damit die Kugeln nicht mehr runterfallen können.

Die Glückspüppchen werden an einem Schlüsselbund befestigt.
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

4. Schritt

Nun können Sie die kugeligen Glückspüppchen aus Holz an einem Schlüsselbund befestigen.

Material

Werkzeug

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell