Bastelidee

PET-Flaschen mit Hütchen

bis 45 Minuten Leicht

Sieht toll aus und hält Insekten fern: Servieren Sie Ihr Party-Getränk doch mal in den hübschen Pet-Flaschen mit Hütchen.

Nützliche Informationen

Nützliche Informationen

Bastelanleitung PET-Flaschen mit Hütchen

Schritt für Schritt

  1. Mit dem Zirkel Kreise von etwa 5 cm Durchmesser aufzeichnen und mit der Schere sorgfältig ausschneiden (pro Gast einen Kreis).

  2. Streifen von etwa 2 x 4 cm Grösse aus Motiv-Karton zuschneiden und mit den Namen der eingeladenen Kinder beschriften.

  3. Auf ein etwa 30 cm langes Stück Wolle mit der Nadel einen Pompon und das Rondell/Etikett mit dem Namen des Kindes auffädeln. Die beiden losen Enden verknüpfen und nach dem Einfüllen des Getränks um den Flaschenhals hängen. 

  4. Die Mini-Cups auf die Flaschen setzen.

Tipp: Die Papierhütchen sind nicht nur hübsche Blickfänger, sie schützen auch den gesüssten Inhalt vor Insektenbesuch.

Material

  • Festes weisses Papier/Fotokarton
  • Motivblock «Mittsommerland» (mit Motiven bedruckt)
  • Blaue Wolle, z.B. Merino Pool
  • Kleine Pompons in Rottönen
  • Grosse, leere PET-Faschen ohne Etiketten (pro Gast eine Flasche)
  • Rote Mini-Cups aus Papier mit Punkten
  • Mini-Cups aus Papier in Grün- und Blautönen

Werkzeug

  • Zirkel
  • Schere
  • Filzstifte
  • Bastelkleber
  • Unterlage zum Basteln und Kleben

Rezept

Ein breites Sortiment an Bastelmaterial aller Art finden Sie in Ihrer Do it + Garden Migros Filiale oder im Online-Shop.

Foto: Dan Cermak

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell