Bastelidee

Papierflieger falten: Anleitung für Flying Disc

bis 45 Minuten Leicht

Nützliche Informationen

Einen Frisbee selber zu basteln war noch nie so spassig. Diese Scheibe dreht sich immer weiter und weiter. Jetzt kann das grosse Wurf- und Fangspiel starten!

Faltanleitung für Papierflieger Flying Disc

Schritt für Schritt

flying-disc-step-1
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Quadrate ausschneiden

Aus dem A4 Blatt acht gleich grosse Quadrate ausschneiden.

flying-disc-step-2
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Diagonal falten

Die untere, linke Ecke des Quadrats zur oberen, rechten Ecke diagonal falten.

flying-disc-step-3
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Spitze einfalten

Untere Ecke bündig einfalten und Kante schärfen. Diesen Vorgang mit allen Quadraten wiederholen.

flying-disc-step-4
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Teile zusammenschieben

Die Spitze des Trapezes in die Faltentasche des zweiten Trapezes schieben.

flying-disc-step-5
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Ring formen

Danach mit allen Trapezen wiederholen, bis die Trapeze einen Ring ergeben. Nun alle Übergänge mit Klebstreifen fixieren.

flying-disc-step-6
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Kanten falten

Anschliessend alle äusseren Kanten etwa 5mm nach unten falten.

Material

Tipp

Geschenkpapier für die Quadrate benutzen, so entsteht eine bunt gemusterte Disc. Alternativ dazu die einzelnen Teile mit Farbstiften bemalen.

 

Idee und Fotos: Process

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell