Bastelidee

Herr Eule

Bis 2 Stunden Mittel

Nützliche Informationen

Ein schmuckes Kerlchen, welches sich aber nur an einem wettergeschützten Ort gerne aufhält und sich schnell mit anderen Tieren anfreundet.

Bastelanleitung Herr Eule

Schritt für Schritt

Eulenteile zuschneiden
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
Eulenteile zuschneiden
Bild wird geladen

Eulenteile zuschneiden

Mit der Schere oder dem Cutter den Eierkartondeckel und die seitliche Lasche wegschneiden. Aus der Lasche werden die zwei Beine gearbeitet. Vom Boden des Eierkartons zwei Vertiefungen für die Augen und die dazugehörende Spitze als Schnabel ausschneiden.

Eulenteile zuschneiden
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
Eulenteile zuschneiden
Bild wird geladen

Eule zusammensetzen und schmücken

Die Augenvertiefungen blau anmalen. Pro Eule zwei Holzkugeln passend bemalen und nach dem Trocknen hineinkleben. Den Schnabel, die Füsse und die Ohrenspitzen nach Wunsch einfärben. Meist hat es Text in den Eierkartons, diesen übermalen oder mit Papier überkleben.
Alles aufeinander kleben und mit Federchen ausdekorieren.

Tipp

Damit Herr Eule nicht alleine ist, können Sie eine ganze bunte Familie basteln, inklusive Onkel Papp und Tante Paradiesvogel.

Material

Werkzeug

Quelle: Anita Oeschger
Fotos: Ruth König

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach originell