Bastelidee

Gepunktetes Geschirr

bis 2 Stunden Mittel

Nützliche Informationen

Kleiner Aufwand, grosse Wirkung. Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl lassen sich aus normalen Porzellankrügen wahre Kunstwerke zaubern.

Bastelanleitung Gepunktetes Geschirr

Schritt für Schritt

gepunktetes-geschirr-content-2
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Einteilung

Bei runden Gefässen wird zuerst eingeteilt. Dies geht gut, indem man das zu bemalende Objekt auf einen Maasstab legt und die ersten Punkte in etwa gleichmässig verteilt. Um den Bastel-Charme zu bewahren, soll nicht allzu genau getupft werden.

gepunktetes-geschirr-content-3
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Kringel malen

Mit den Porzellan-Malstiften Tupfen und Kringel aufzeichnen. Ringsum arbeiten. Falls das Motiv nicht gleich gefällt oder gelingt kann alles mit Wasser wieder abgewaschen werden. Nach kurzer Trockenzeit wird alles für 30 Minuten bei 160° im Ofen eingebrannt. Anleitung des Herstellers beachten.

Tipp

Die Zuckerdose mit Süssigkeiten oder Selbstgebackenem füllen und verschenken.

Material

Werkzeug

Quelle: Anita Oeschger 
Fotos: Ruth Küng

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell