Bastelidee

Deko-Blumen

bis 2 Stunden Mittel

Nützliche Informationen

Die Seidenpapier-Blüten geben jedem Getränk einen speziellen Look. Auch als Haarschmuck oder Kuchen-Dekor sind sie wunderschön.

Bastelanleitung Deko-Blumen

Schritt für Schritt

deko-blumen-content-2
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Blütenstände herstellen

Die Wolle um vier Finger winden, etwa achtmal. Mit dem Drahtstück die Mitte einmal umwickeln und unterhalb festdrehen. Mit den Fingern die Wolle zerzausen und nach oben zusammendrücken.

deko-blumen-content-3
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Blüten-Blättchen ausschneiden

Mit dem Bleistift, Blüten-Blättchen, auf mehrere Lagen Seidenpapierstreifen zeichnen und diese zusammen ausschneiden.

deko-blumen-content-4
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Blüten formen

Immer drei Blüten-Blättchen zusammen nehmen und mit etwas Klebeband, unterhalb des Wollwuschels, um den Draht kleben. Etwa neun Blütenblättchen braucht es pro Blüte.

Tipp

Die Seidenpapier-Blüten sind auch schön als Haarschmuck oder Kuchen-Dekor.

Material

Werkzeug

Quelle: Anita Oeschger
Fotos: Ruth Küng

Weitere Ideen aus unserer Bastel-Wundertüte

Einfach
originell