Event

Weihnachtsmärkte in Bellinzona

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Bellinzona

Die imposante Kulisse der mittelalterlichen Burgen macht die Weihnachtsmärkte in der Altstadt von Bellinzona besonders stimmungsvoll.

Jeweils an den letzten beiden Adventssonntagen üben die traditionellen «Mercatini di Natale Bellinzona» eine unvergleichliche Anziehungskraft auf Jung und Alt aus. Von weit her kommen die Besucher in die Tessiner Hauptstadt mit der mächtigen mittelalterlichen Festungsanlage, den prächtigen Kirchen und wunderschönen Gassen mit den reich verzierten Patrizierhäusern. Im unteren Teil der Viale Stazione und der Altstadt gelegen, finden Sie hier einen klassischen Weihnachtsmarkt vor, bei dem fast 200 Stände eine grosse Auswahl an Kunsthandwerk, Dekorationsartikel und allerlei Nützlichem zum Fest bieten. Handgefertigtes Kinderspielzeug aus Holz oder Stoff, gefilzte Kleidungsstücke oder Finken, Lederschuhe für die Kleinsten – auf diesem Weihnachtsmarkt werden viele liebgewonnene Schweizer Traditionen gepflegt.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Bellinzona

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Mercato di Bellinzona
Viale Stazione
6500 Bellinzona

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
Café
WC

Leckereien an den Weihnachtsmärkten von Bellinzona

Auf den «Mercatini di Natale» werden Sie lokale Erzeugnisse entdecken, die im milden Klima des Tessins gereift sind: Käse, Wurst und Fleisch, Backwaren, Honig, Marmelade und regionale Weine. Schon von weitem weht Ihnen der Zimtduft in die Nase. An jeder Ecke des Marktes werden kulinarische Spezialitäten feilgeboten: Gebrannte Mandeln, heisse Maroni, hausgemachter Glühwein, Orangenpunsch, Panettone oder für den grossen Hunger hausgemachte Pizza oder Pasta.

Bei diesem vielfältigen Angebot wird für jeden Geschmack etwas Passendes offeriert und Sie finden sicher noch das eine oder andere wirklich einzigartige und originelle Geschenk zum Fest.

An den fast 200 kleinen Ständen herrscht während der «Mercatini di Natale» ein emsiges Treiben. Die Marktstände mit ihren zeltartigen Dächern in den Kantonsfarben blau und rot passen gut in die liebevoll restaurierte, im Schatten der mächtigen Burg gelegene Altstadt. So entsteht hier im Schein der Weihnachtsbeleuchtung ein ganz besonderes Flair.

Musik und Geschichte gehören zu den «Mercatini di Natale» in Bellinzona

Musikgruppen von Folklore bis Jazz präsentieren auch musikalisch Vielfältiges und sorgen dafür, dass die «Mercatini di Natale» nicht zum Kitsch verkommen und Sie die authentische Weihnachtsatmosphäre im zauberhaften Bellinzona so richtig geniessen können. Diesen ganz besonderen Charme spüren selbst die Jüngsten, wenn Sie eine Runde im historischen Karussell auf dem Collegiata-Platz fahren dürfen.

Wenn Sie schon einmal in Bellinzonas Altstadt auf den «Mercatini di Natale» unterwegs sind, sollten Sie auf jeden Fall einen Blick in das nahegelegene Rathaus «Palazzo Civico» an der Piazza Nosetto werfen. Dieser Platz war einst Dreh- und Angelpunkt des Transitverkehrs und ist auch heute noch mit seinen stattlichen Laubengängen ein prachtvoller Ort. Der mediterran wirkende Innenhof des Rathauses erzählt auf Malereien hinter den Bögen der Loggien Begebenheiten aus der wechselhaften Geschichte der «Stadt der Burgen». Hier im «Palazzo Civico» versteckt sich übrigens auch die Touristeninformation.

Foto: Ticino Turismo

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s