Ausflug

Wanderung im Verzascatal

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Mehr zu Öffnungszeiten

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Sonogno; Lavertezzo, Paese

Smaragdgrün das Wasser der Verzasca, glatt poliert die Steine im Flussbett: Eine Wanderung durch das Verzascatal ist ein spektakuläres Familienerlebnis.

Im Verzascatal schlägt das grüne Herz des Tessin. Auf einer Wanderung laden die Flussteiche in Lavertezzo und Brione Verzasca zum kühlen Bad an heissen Sommertagen ein. Traditionelle Berghäuser und alte Dorfkirchen begeistern Architekturinteressierte. Und der vielfältigen Pflanzenwelt begegnen Wanderlustige auf Schritt und Tritt.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Sonogno; Lavertezzo, Paese

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Kontakt

Adresse

Ponte dei Salti
-
6633 Lavertezzo

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei den Preisen oder Öffnungszeiten zu melden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Feuerstelle
Aussicht

 

  • Es lohnt sich, in den Ortschaften zu verweilen. Lavertezzo ist vor allem für seine Steinbogenbrücke bekannt. Die im Mittelalter erbaute «Ponte dei salti» ist ein beliebtes Fotomotiv für die Besucher des Verzascatals.
  • Falls die Kinder nach der Wanderung nicht müde genug sind, können sie sich in Sonogno auf dem Spielplatz austoben.
  • Familien kombinieren den Ausflug ins Grüne auch gerne mit einem Marktbesuch in Sonogno.

Vielfältiges Wanderparadies Verzascatal

Vom gemütlichen Spaziergang bis hin zu anspruchsvollen Touren: Mit seinen vielen Wanderwegen ist das Verzascatal ein wahres Eldorado für grosse und kleine Wanderer. Auf einer Strecke von 25 Kilometern zieht sich das wildromantische Tal durch Gemeinden wie Mergoscia, Brione Verzasca oder Sonogno. Dank guter Beschilderung lässt sich das Verzascatal in unterschiedlichen Etappen erkunden. Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Weg für eine Familienwanderung? Entdecken Sie den wunderschönen Abschnitt zwischen den Ortschaften Sonogno und Lavertezzo, den «Sentiero Verzasca».

Familienfreundliche Wanderung entlang der Verzasca

Auf der mehrstündigen, aber einfachen Route erleben Sie ein Stück ursprüngliches Bergtessin. Starten können Sie in Sonogno oder Lavertezzo. Die Wanderung entlang der Verzasca führt durch unberührte Natur vorbei an authentischen Bergdörfern. Immer wieder fällt der Blick auf das glasklare Flusswasser. Mit etwas Proviant im Rucksack, ausreichend Sonnenschutz im Sommer und einer leichten Regenjacke im Frühling oder Herbst sind Sie bestens ausgerüstet. Feuerstellen auf dem Weg laden zu einem Festmahl unter freiem Himmel ein. Wer mehr Komfort möchte, legt in einem typischen Grotto eine Pause ein. Restaurants finden Sie in beiden Dörfern.

Wild und farbenfroh: die Verzasca

Den Namen verdankt der Fluss Verzasca seiner Farbe. «Verde acqua» bedeutet im Deutschen «grünes Wasser» und so farbintensiv strahlt er denn auch, vor allem dann, wenn die Sonne ins Wasser scheint. Den Ursprung hat der Wildfluss auf knapp 2'900 Metern, am Pizzo Barone. Kilometerweit schlängelt sich die Verzasca durch das Tal, bevor sie bei Tenero in den Lago Maggiore mündet.

Fotos: Ticino Turismo, Ascona-Locarno Tourism

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s