Ausflug

Swiss Mega Park in der Nähe von Basel

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-3, 4-6, 7-12, 13-17, 18+

Preise

Erwachsene: Fr. 20.-
Kinder: Fr. 15.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Frenkendorf

Kletterpark, Riesentrampolin und mehr: Spass und Sport für die ganze Familie bietet der Swiss Mega Park in Frenkendorf.

Der Swiss Mega Park im basellandschaftlichen Frenkendorf (zwischen Basel und Liestal) ist der vielseitigste Sport- und Freizeitpark der Nordwestschweiz. Auf 12 000 Quadratmetern bietet er Spiel, Sport und Spass für Gross und Klein. Indoor und Outdoor gibt es einzigartige Freizeitaktivitäten und eine grosse Vielfalt an Sportarten für die ganze Familie.

Tipps

Die Öffnungszeiten des Sportparks unterscheiden sich von den hier genannten des Funparks.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielplatz
Restaurant
WC

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bahnhof Frenkendorf

Öffnungszeiten

Montag
09:00-19:00
Dienstag
09:00-19:00
Mittwoch
09:00-19:00
Donnerstag
09:00-19:00
Freitag
09:00-21:00
Samstag
09:00-21:00
Sonntag
09:00-19:00

Kontakt

Adresse

Swiss Mega Park
Bächliackerstrasse 8
4402 Frenkendorf

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Funpark für jedes Alter

Ein lichtdurchflutetes Indoorerlebnis mit Outdoorfeeling will der Funpark in einer modernen Halle bieten. Auf 400 Quadratmetern gibt es beispielsweise 20 Riesentrampoline (Dodgeball, Bounceboards, Tumbleline, Basketball, Fitnesskurs, «Trampolin Power Fitness»).

Ein bis zu neun Meter hoher, 700 Quadratmeter grosser Kletterpark umfasst einen Hochseilpark, einen Kletterbaum und einem Boulder-Rock. Auf diesem anspruchsvollen Hochseilpark können über 40 Personen auf 32 Stationen gleichzeitig ihre Herausforderung annehmen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden hier ihren Spass. Ein besonderes Highlight mit Nervenkitzel ist die Abseilstation, von der aus sich die Kletterer von hoch oben zu Boden abseilen können. Konzipiert ist der Hochseilpark für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Durch den Einbau verschiedenster Schwierigkeitsgrade werden sowohl sportliche Kletterer als auch Einsteiger angesprochen. Kinder dürfen nur in Begleitung Erwachsener auf den Hochseilpark; Mindestgrösse ist 135 cm.

Zudem gibt es die «Kidsfun»-Kinderspielstruktur mit zahlreichen Rutschen auf eine Fläche von mehr als 300 Quadratmetern, welche die Kinder zum Hüpfen, Klettern, Spielen und Herumtoben einladen. Bis zu 200 Kinder können da gleichzeitig rumtollen. Eine grosse Wellenrutsche für Gross und Klein und zwei Tunnelrutschen sorgen für Vergnügen. Die gesamte Spielstruktur ist auf drei Ebenen verteilt und wird durch diverse Brücken und Tunnel verbunden. Auf der obersten Ebene hat man eine fantastische Aussicht auf den Hochseilpark und kann hautnah erleben, wie andere die schwierigen Stationen nebenan meistern. Am Ende der Spielstruktur erklimmt man den grossen Klettervulkan, den man auf einer schnellen Edelstahlrutsche hinuntersausen kann. Die umfangreichen Angebote sind für jedes Alter und jedes Fitnesslevel geeignet.

Grosser Sportpark

Neben dem Funpark gibt es auch einen grossen Sportpark (Achtung: separate Öffnungszeiten und Kontakte; siehe Webseite). Bei Tennis, Badminton, Squash, Padel, Indoor Fussball, Bubble Soccer oder Schlittschuhlaufen und Eishockey auf der Kunststoffeisbahn kam sich hier auf 10 000 Quadratmetern richtig auspowern.

Foto: Swiss Mega Park

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s